netzwerk herstellen ohne hub/switch o.ä.

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von housemaster, 26.03.2006.

  1. housemaster

    housemaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2006
    kann ich zwei mac's (imac g3-->powermac g3) mit einem netzwerkkabel direkt miteinender verbinden und wenn ja, wie richte ich das netzwerk dann ein, so dass sich beide rechner erkennen?
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

  3. buki

    buki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2005
    Vermutlich brauchst Du noch ein "gedrehtes Cat5". ( Crossover ).
     
  4. housemaster

    housemaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2006
    bitte klär mich auf, ich habe schon mit links- oder rechtsdrehenden milchsäuren meine schwierigkeiten.
     
  5. buki

    buki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2005
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich weiß nicht wie das bei den G3 Macs ist aber bei meinem PB (2004) ist es egal ob man ein normales oder Crossover Kabel nimmt. Die Netzwerkkarte erkennt das von allein. Also kein spezielles Kabel nötig. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  7. buki

    buki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2005
    @juniorclub
    Yepp, den Gedanken hatte ich nach dem abschicken des Postings auch. Ob die Netzwerkkarten der G3s dieses feature auch schon hatten, weiß ich nicht. Mein Intel iMac kanns auf jeden fall.
     
  8. housemaster

    housemaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2006
    ich danke euch für den support.
     
  9. housemaster

    housemaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2006
    irgendwie kann ich nicht alles so einstellen, wie unter http://www.baumweb.de/help-center/help-center/transfermac.html beschrieben. so fehlt mir die möglichkeit auf beiden rechnern "airport" auszuwählen. mir bleiben nur die möglichkeiten "modemanschluss" und "ethernet (integriert) auf dem imac unter 10.4. und "ethernet (integriert)" auf dem g3 powerbook unter 10.2. bei beiden kann ich auch keine teilnetzmaske definieren. beide rechner sind über das netzwerkkabel miteinander verbunden, es ist allerdings kein crossover-kabel. ist es vielleicht doch von nöten?
     
  10. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Airport lässt sich nur auswählen, wenn beide eine Airport Drahtlos Netzwerkkarte haben. Du willst höchstwarscheinlich nur Ethernet(integriert) Einrichten, deshalb braucht dich der Airport Konfigpunkt garnicht zu stören.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen