Netzwerk aufbauen !?! Hab keine Ahnung wie !?!

Diskutiere mit über: Netzwerk aufbauen !?! Hab keine Ahnung wie !?! im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. ChrissyRamone

    ChrissyRamone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Hallo Forum
    bin MAC Neuling und hab ne Frage

    ich hab zwei G4 und einen G5 Rechner, zwei Firewire Festplatten und eine SCSI Platte (die ist aber nicht so wichtig)

    Mein Ziel ist ein Netzwerk bei dem einer der G4 als Server fungiert. Wenns möglich ist sollen alle Festplatten am G4-Server angschlossen sein.
    Der zweite G4 und der G5 sollen aber auch auf die Platten zugreifen könen !!

    Wie gesagt ist die SCSI Platte nicht so wichtig.
    Wahrscheinlich soll diese Platte dann später als lokoale Platte am G4-Server hängen.
    Es wär aber auch ganz nett wenn man mit dem zweiten G4 und dem G5 auf die Platte zugriff hat :D


    So das wars... Wie kann ich das realisieren ??
    aber jetzt kommts.... es soll einfach sein, dass jeder es versteht.... und natürlich soll es auch billig sein (sonst werd ich von höherer Stelle erschlagen :D ) --> vielleicht gibts ja ne Freeware...

    Ich bin für alle Lösungsvoschläge offen .... !!!!

    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. ChrissyRamone

    ChrissyRamone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
     


    Ich hab da noch einen Nachtrag:

    Dieses MAC-Netzwerk soll dann evtl. noch in ein PC-Netzwerk eingebunden werden !!!
    Es wär auch schon spitze wenn nur einer der Mac´s im PC Netzwerk ist !!

    Danke nochmals
     
  3. Hairfeti

    Hairfeti Banned

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2003
    Also mit "UMSONST" kommst du mit deinem Vorhaben leider nicht voran ...

    Was du zunächst überlegen solltest wäre:

    Willst du das alles über Kabel erledigen oder drahtlos?

    Letzteres wird leider teuerer da jedes Gerät dazu mit einer Aerport-Karte ausgestattet werden muß und mindestens eine Basisstation erforderlich ist welche nicht billig sind.

    Für Angriffsziel 1 benötigst du für jeden Rechner ein Ethernet-Kabel und eingebaute Netzwerkkarte wenn nicht vorhanden. Dazu kommt ein Ethernet-Switch und ein Netzwerk-Router der entweder über Analog, ISDN oder DSL eine WAN-Verbindung zu stande bringt, so daß du anschließend mit dem PC-Netzwerk in Verbindung treten kannst. Ich gehe mal davon aus daß du ja nicht sämtliche Geräte bei dir zu Hause auf dem Küchentisch stehen hast.

    So ist es möglich dein Vorhaben zu realisieren, anders nicht. Und wenn du ernsthaft ein Netzwerk dieser Konstellation in betracht ziehst, wie kommst du denn da auf "Freeware" ? Die nötige Software dazu ist in deinem Betriebssystem integriert. Das wäre Webserver, Fileserver, WindowsSharing, FTP, Mailserver und noch eine Menge Tools auf Unix-Kommandoebene.

    Mac OS X ist genauso wie Mac OS X-Server, heißt nur anders und es fehlen einige Tools, ansonsten hast du alles was du brauchst um ein kleines Netzwerk aufzubauen.

    Oder hast du vielleicht vergessen einen Rechner von dir zu erwähnen?

    Dann ist es natürlich ein großes Netzwerk ...
     
  4. bischl75

    bischl75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2003
    hallöchen und einen guten abend allerseits

    kann mir jemandhelfen bei der erstellung eines netzwerkes mit 2 Rechnern.
    Die gute Nachricht ist das ich das iBook bereits wirelessüber eine Airport extreme mit dem DSL Modem verbunden habe (verbindungsart über Poepp oder so.

    Das problem ist jetzt nur wie ichden eMac (der keine Airportkarte besitzt) mit einem netzwerkkabel an den ethernetanschluß der Basisstation bekomme--praktisch habe ich das schon getan, aber wie kriege ich ihn jetzt ins netzwerk integriert.

    vom iBook aus?(iBook hat Panther)
    vom eMac aus?(eMac hat jaguar)

    ich würde wenn möglich daten problemlos hin und herschicken und gleichzeitig im internet verweilen???

    für eure tipps vielen dank im voraus
     
  5. Hairfeti

    Hairfeti Banned

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2003
    Du kannst dein Netzwerk mit beiden Rechnern nur mit einer Technologie gemeinsam nutzen.

    Entweder du benutzt WirelessLAN wie angegeben ...

    Normale Ethernet-Verbindung über Ethernet-Kabel (Crossover o. ä.)

    Oder Ethernet-Verbindung über einen Netzwerk-Router (WAN, LAN, DSL, Kabel)

    Eines davon geht nur, weil die IP-Nummern bei Wireless im Bereich 10.0.0.1 liegen und im Ethernet bei 192.168.0.1.

    Um also das zu nutzen was du jetzt schon hast, solltest du dir eine zweite Airport-Karte für deinen eMac zulegen und dann stimmt alles.

    Wenn du das nicht willst, bräuchtest du einen anderen Netzwerk-Router, ein neues Netzwerkkabel und würdest deine Airport-Technologie nur mit einem Rechner betreiben können. Mehr zusätzliche Kosten und Verluste.
     
  6. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2003
    aber

    ich dachte, dass viele Router die Möglichkeit haben, die im Heimnetz vergebenen Adressen nach aussen hin iwe eine einzige erscheinen zu lassen.Ein W-LAN-Router müsste doch eigentlich in der Lage sein, eine WLAN-Karte mit einer EthernetKarte kommunizieren zu lassen, während beide mit dem www verbunden sind, oder nicht?
    Bin schon ein wenig geschockt.:(
     
  7. bischl75

    bischl75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2003
    aber ich habe doch an der airport extreme station einen ethernet anschluß---und in der bedienungsanleitung die der a e station beilag ist extra aufgeführt das mann an diesen anschluß einen rechner anschließen kann......nur eben leider nicht wie:(


    komme ich denn nicht um die airport extreme karte für den emac herum?ein netzwerkkabel is eigentlich viel billiger?

    danke für eure tipps
     
  8. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    25.01.2002
    mit Kabel + Airport!!

    Also, ich habe meinen 17" iMac per Ethernetkabel an der Airport BS, den 15 " per Airportkarte und den Win Rechner per Netgear MA 101 und alles klappt über DHCP bestens. Der Drucker ist auch an der ABS. Alle Teile erhalten von der ABS per DHCP eine IP zugewiesen, notfalls manuell.

    Gruß
    aralka
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2003
  9. Hairfeti

    Hairfeti Banned

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2003
    Also ich verstehe nicht ganz ...

    Warum kaufst du dir eine Airport-Basis-Station wenn du dann doch den Rechner mit einem Kabel mit dieser Station verbindest?

    Airport ermöglicht drahtlose Verbindungen mit den intern eingesetzten Airport-Karten in den Rechnern.

    Für eine Konfiguration eines solchen Netzwerkes wird das Programm "AirPort Admin. Dienstprogramm" verwendet. Da es sich hier um ein besonderes Netzwerk handelt, werden auch andere IP-Adressen verwendet (wie oben schon beschrieben)

    Wenn nun noch eine zusätzliche Anschlußmöglichkeit eines Netzwerk-Kabels an der Station besteht, so ist diese dafür gedacht um damit ein weiteres Gerät mit dem Internet verbinden zu können und nicht mit in das Airport-Netzwerk zu integrieren, das geht nämlich nicht.

    Alle Rechner die über ein Netzwerk einer Airport-Basis-Station genutzt werden wollen, benötigen eine eigene Airport-Karte damit sie die Funksignale von der Station erhalten können.
     
  10. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    25.01.2002
    jede Frage findet ihre Antwort

    Ich hatte zwei Beweggründe so zu verfahren:
    Im Erdgeschoß steht der 17" iMac nahe bei der AirportBasisstation, weshalb dann eine teure Karte einbauen?? Im OG sind die Rechner der Kinder und per Funk angebunden.
    Mit dem 17" iMac mache ich meine Bankgschäfte und ich meine, dass ist über Kabel sicherer.

    Gruß

    aralka
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerk aufbauen Hab Forum Datum
Safari kann keine sichere Verbindung aufbauen (Drucker) Internet- und Netzwerk-Hardware 20.11.2016
AirPlay Netzwerk aufbauen Internet- und Netzwerk-Hardware 15.06.2015
Neues Netzwerk aufbauen (Hardware) Internet- und Netzwerk-Hardware 02.08.2014
Netzwerk mit NAS aufbauen - richtige Hardware? Internet- und Netzwerk-Hardware 11.11.2012
Airport Netzwerk in einer Wohnung aufbauen - einige Fragen Internet- und Netzwerk-Hardware 18.07.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche