Netzteil Problem

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von mcnewbie, 25.11.2004.

  1. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    hi leute,

    hab seit ein paar tagen problem mit dem netzteil meines ibooks...... ich steck es an, es lädt, anch ein paar minuten lädt es nichtmehr, kein licht am netzteilstecker, dann steck ich aus u wieder ein (in der steckdose) und das selbe wieder.... ist egal welche steckdose! idee? was tun? sonst apple support....
     
  2. Overdose21

    Overdose21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2004
    dieses problem habe ich auch ab und an. mir ist so, als wenn das netzteil nen überspannungsschutz hat, welcher aktiv wird, wenn eine spitzenspannung im netz herscht. allerdings ist das bei mir nicht an jeder steckdose so.

    keine ahnung, ob dir das weiterhilft...
     
  3. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    hmm...an das habe ich auch schon gedacht, allerdings hab ich vorhin angesteckt, 5 minuten später wars weg... tippe eher darauf, dass da teil defekt ist.... werd mich an apple wenden...
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Vielleicht ein Wackelkontakt im Kabel?
     
  5. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004

    wie kann das gehn? wie prüfen? hab schon gedreht und gewendet, hilft ned.....
     
  6. elim

    elim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.540
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Bei mir daheim ist es so, dass mir immer die Sicherung durchknallt, wenn ich das PB-Netzteil in die Steckdose stecke - sehr nervig... Liegt das an den älteren Sicherungen oder am PB-Netzteil? Alle anderen Elektrogeräte machen keine Probleme. Auch bei meinem alten Thinkpad-Netzteil haben die Sicherungen nicht gemuckt...

    Grüße,
    elim
     
  7. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    viell is das netzteil eingegangen wie es letztens die sicherung geputzt hat....
     
  8. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Bei mir ist mal eine Sicherung wegen eines Kurzschlusses rausgeflogen, und danach war das Thinkpad Netzteil defekt...
     
  9. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    werd bei apple anrufen, die tauschens hoffentlich....

    ma das nervt, was tu ich ohne ibook....!? das ganze We ohne rechner...trauma *g*
     
  10. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    hatte grad ne andere idee.... habja vor der haustüre einen händler, der auch apple service center ist, wenn ich mich nicht irre! hab das ibook zwar nicht bei dem gekauft, aber meinen imac... glaubt ihr die tauschen mir das netzteil? werds auf jedenfall versuchen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzteil Problem
  1. Claypole90

    Problem mit Netzteil

    Claypole90, 19.07.2015, im Forum: MacBook
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    249
    spaceman88
    20.07.2015
  2. Ejsel
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.198
    Ejsel
    31.03.2013
  3. suphuminh
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    934
    suphuminh
    26.02.2012
  4. Stoffi88
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    743
    BoeserDrache
    25.10.2011
  5. pornoadorno
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    618
    totesmeer
    18.08.2009