Netzteil als dauerhafte Stromquelle

Diskutiere mit über: Netzteil als dauerhafte Stromquelle im MacBook Forum

  1. i-galaxy

    i-galaxy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2006
    weiß jemand, ob es dem Akku des MacBooks schadet, wenn ich ihn vollständig geladen habe und das Netzteil angeschlossen habe ?

    Oder saugt das MB sich den Strom dann ausschließlich vom Netzteil und der volle Akku wird garnicht in anspruch genommen ?
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Ich habe seit Jahren mein 12" Powerbook ständig am Netzteil und es hat dem Akku bisher nicht geschadet. Wenn der das nicht aushält, hätte er kein Akku werden dürfen :p
     
  3. bypass

    bypass MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2006
    Schaden tut es ihm nicht, es ist aber gut ihn ab und zu auch im Akku-Betrieb laufen zu lassen und ihn einmal pro Monat vollständig zu entladen und wieder aufzuladen.
     
  4. stürmer

    stürmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzteil als dauerhafte Forum Datum
Usb C Ladegerät für MacBook Pro 2016 MacBook Donnerstag um 20:36 Uhr
MACBOOK PRO MIT EINEM IPHONE NETZTEIL (5 WATT) LADEN MacBook 05.11.2016
MacBook nur mit Netzteil betreiben. MacBook 23.09.2016
MacBook Pro geht nur noch am Netzteil an MacBook 22.09.2016
iBook G4: zeigt Netzteil als eingesteckt und ausgesteckt im Wechsel an... MacBook 19.12.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche