Netzlaufwerke verbinden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tometot, 21.07.2005.

  1. tometot

    tometot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Hallo,
    ich verbinde derzeit meine Netzlaufwerke per Automator (AppleScript->Startobjekte).
    Dies funktioniert auch gut. Mich nervt es nur, dass ich jedesmal für alle Netzlaufwerke meinen Namen und mein Kennwort eingeben muss. Die Anmeldedaten speichern möchte ich jedoch nicht (zwecks unbefugter Benutzung, wegen mehrerer Benutzer).

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, wie ich mein Script so erweitern kann, dass ich mich nur einmal anmelden muss und er dann für die anderen Netzlaufwerke die Einstellungen der ersten Anmeldung übernimmt?? Wie gesagt, wichtig ist, dass dies dann auch möglich ist, wenn ein anderer Benutzer sich am Server anmelden will.

    Danke
    Tom
     

    Anhänge:

  2. tometot

    tometot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2003
    HILFE,
    kann mir denn keine/r weiterhelfen????
    Kennt sich denn niemand mit Apple Script aus???
     
  3. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    Hmmm, ich kenne es nur so:

    tell application "Finder"
    activate
    mount volume "smb://Username:password@192.168.0.1"
    end tell

    Dann ist halt alles hinterlegt und eignet sich dann nicht mehr für dein Vorhaben - wenn ich das richtig verstanden habe - oder?

    Homer
     
  4. tometot

    tometot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Ja,
    genau das ist das Problem. Dann ist immer ein User fest eingestellt. Und dies wollte ich ja genau nicht. Aber vielleicht habt ihr ja die Idee wie ich das mit einem Programm (Freeware o.ä.) lösen kann.

    Danke und Gruß
     
  5. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Ich habe auch so ein Apple Script erstellt, hatte aber auch bedenken, mein User + Passwort dort reinzuschreiben.

    Aber man kann das Skript ja Kompilieren, oder bringt das nichts in Bezug auf Sicherheit, kann man das einfach wieder rückgängig machen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen