Netzlaufwerk

Diskutiere mit über: Netzlaufwerk im MacUser Tipps und Tricks Forum

  1. Win-Anger

    Win-Anger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2004
    Es gibt ein nützliches Programm/Systemerweiterung zu Windows, mit der man automatische Vorgänge erstellen kann. Name: RunCMD. Der Download mit Hilfen ist ca. 2MB groß. Das lohnt sich, weil damit ist es mir zum ersten Mal gelungen, unter Windows mein Powerbook so zu verbinden(als Laufwerk), daß ich auf die HD komme. Und das ohne irgendwelche Client-Software. Jetz kann ich beim Hochfahren den Apple !automatisch verbinden. Unter Windows XP geht das Verbinden auch, jedoch ist das ein manueller Vorgang. Und das stört. Die Software (RunCMD) ist Freeware. Die Hilfen sind klein aber nützen.
     
  2. chilla

    chilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    19.11.2004
    unter win kann man netzlautwerk verbindung eigentlich immer automatisch starten lassen, ohne zusätzliche tools...
     
  3. v-X

    v-X Gast

    da will einer einen auf ahnung von windows machen, und merkt dabei net, dass er sich lächerlich macht, das das funzt ist STANDART bei Windoof, ich benutz dass schon seit ich das powerbook hab, und noch viel länger mit dem datenserver im keller...
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche