Netzlaufwerk verbinden

Diskutiere mit über: Netzlaufwerk verbinden im Mac OS X Forum

  1. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Und nochmal ich..

    Wie kann ich denn ein Netzwerklaufwerk verbinden.. Die Artikel die ich über die Suche gefunden haben erklären mir das nicht von Grund auf.. Hab per VPN ne Verbindung zu unserem FH Accout hergestellt und möchte nun auf ein Laufwerk zugreifen.. Wie wo mit was und warum?

    Danke vorab!
     
  2. defender2005

    defender2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    19.03.2005
    Apfel+K im finder und los gehts

    Grüße Defi
     
  3. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2006
    ja schön und gut aber was geb ich da an?
    in Windows muss ich "//bw3/info" eingeben beim verbinden.. was muss ich genau beim mac machen? sprich die genaue befehlszeile bräucht ich... Wo muss das Laufwerk hin, was muss davor stehen (smb?) wo kommt der benutzername und das passwort rein etc.
     
  4. defender2005

    defender2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    19.03.2005
    smb://ip-adresse/Freigabename/

    und benutzerabfrage kommt danach

    Gruß Defi
     
  5. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Danke.. was ist der Freigabename? diese bw3/info oder was darf ich darunter verstehen?
     
  6. MStone

    MStone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Hi,

    "bw3" ist der Rechnername, und "info" der Freigabename.

    Ahoi,
    ./mstone
     
  7. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Hmm.. funktioniert nicht..
    Also in Windows muss ich nur //bw3/info angeben..

    Bei Mac funzt das so nicht.. Brauch ich die IP? Wenn ja wie bekomm ich die?

    smb://ip/info oder smb://ip/bw/info oder wie?
     
  8. MStone

    MStone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Sieht so aus, als ob er den Namen bw3 nicht auflösen kann. Die IP bekommst Du evtl. im Terminal mit "host bw3" oder "host bw3.interne-FH-DOMÄNE.SUFFIX", also z.B.
    Code:
    mstone@klara:~\> host oskar
    oskar.cowshed.home has address 192.168.100.10
    mstone@klara:~\> host oskar.cowshed.home
    oskar.cowshed.home has address 192.168.100.10
    
    und dann "smb://ip/info".

    Wenn das mit Windows klappt, könntest Du dort in der Konsole mit einem "nslookup bw3" oder "ping bw3" an die IP kommen.

    Ahoi,
    ./mstone
     
  9. BaSt!

    BaSt! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Moin,

    also IP hab ich nun:
    "host bw3.fh-neu-ulm.de
    bw3.fh-neu-ulm.de has address 192.168.10.10"

    jedoch bekomm ich mit smb://192.168.10.10/info die Fehlermeldung:
    "Der Finder konnte diesen Vorgang nicht abschließen, da einige Daten in "smb://192.168.10.10/info" nicht gelesen oder geschrieben werden konnten. (Fehler -36)...

    Jemand ne Idee was ich falsch mache?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche