netgear wlan pc-card osx

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von bekazor, 18.07.2003.

  1. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.05.2003
    kann es sein das es für die netgear karten keine os x treiber gibt?


    oder bin ich nur zu blöde??

    jetzt haben sie im stadtgarten ein wlan und verleihen die netgear karten und ich kann keine treiber finden...das ist zu traurig

    bittet um hilfe : bekazor :confused:
     
  2. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    08.10.2002
    Hi,
    habe ne WLAN-Karte für Mac und PC gekauft, die sogenannte PCMCIA-Karte. Klappte auch mit PC unter XP gut und sollunter OSX auch leicht laufen.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2740265974&category=26753

    PS: Bin weder Verwandt noch partizipiere ich anErfolg des Anbieters.. Aber 55 Euro war OK, die Airportkarte für´s iBook kostete über 80 Euro und ich kann sie für´s nächste Apple-Laptop nicht mehr verwenden.
     
  3. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.12.2002
     
    Na, da bin ich mal gespannt - wo kommt die Karte denn rein, ober besser: Was für ein Apple Laptop meinst Du?!

    Treiber für X sind schon mal nicht aufgeführt....

    Gruss, Hackmac.
     
  4. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
    Neugierig

    Hi,
    ich bin ganz schon neugierig wie man diese Karte ins iBook bekommen soll, das hat doch gar keinen PCMCIA-Slot, oder? Ich dachte immer das iBook ist "nur" Airportfähig? Auf jeden Fall wird es auch kaum noch Support für diese WLAN-Karte geben da der Hersteller den Vertrieb eingestellt hat.
     
  5. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.12.2002
     
    Zumindest ist in deren Angaben NIE was von Mac geschweige denn Mac OS X zu lesen - nur MS 98 rauf bis XP.
    Obs dennoch ne Lösung gibt?! Keine Ahnung.
    Wie soll so ein Router von denen eigentlich am Mac funzen, wenn der (angeblich) nur über Win einzurichten ist?!kopfkratz
     
  6. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.05.2003
    wie gesagt will ich gar keine kaufen, trotzdem dank fürs angebot, sondern nur die nutzen die ich leihen kann und suche dafür treiber...

    frage ist eigentlich : hat irgendwer erfahrung mit NETGEAR karten am mac,
    bzw weiß wer ob/wie man die ans laufen bekommt da es bei netgear selber anscheinend keine treiber gibt.

    natürlich könnte ich mir irgendeine karte holen und es gibt ja einige die unter x laufen, will/kann ich mir aber grade nicht leisten


    aber wenn ihr auch keine treiber findet... schade

    greets bekazor

    ps ich dachte netgear sei ne gute firma :(
     
  7. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    03.05.2003
    ;) Dachte ich auch, zumindest bis ich deren Service geniessen durfte.....


    Netgear gibt's z.B. in jedem ProMarkt. Ich würde dort mal hinfahren iBook hinlegen, Karte reinstecken und schauen ob das Book die Karte erkennt....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen