netgear wireless mit pc funzt, aber mac mit wireless will nicht...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von jorg202, 25.10.2004.

  1. jorg202

    jorg202 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2003
    hallo!

    ich habe viele posts und viele anleitungen gelesen, ich komme aber zu keinem befriedigenden ergebnis... :rolleyes:

    also: mein windoof pc hängt per lan-kabel an meinem neuen netgear-router DG834GB. der wirelesslan-router mit eingebautem adsl-modem hängt am splitter, internet funzt also prima...
    [​IMG]

    mein älterer mäc hatte bis heute einen wireless usb-dongle von DLink verpasst bekommen. internet über wlan funzte, bis auf die nervige tatsache, dass der mac mit eingestecktem wlan/usb-adapter nicht starten wollte... also weg damit :D
    [​IMG]

    habe mir heute nun einen wireless ethernet adapter von smc gekauft und per lan-kabel angeschlossen. die konfig des adapters über safari funzt einwandfrei, die verbindung zum wlan-ethernet adapter steht also wohl.

    aber wie schon gesagt, bekomme ich aufm mac kein internet. die lan-adresse des adapters ist vorgegeben, den mac habe ich auf dhcp mit manueller adresse gestellt. daraufhin hatte sich der mac auch die lan-adresse meines netgear-routers geholt. aber ich bin mir nicht sicher, ob die funkstrecke generell funzt, weil ich vom netgear-router den mac nicht mal anpingen kann.
    [​IMG]


    kann mir jemand weiterhelfen?


    danke & mfg, jörg
     
  2. Silentwarrior11

    Silentwarrior11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Hallo

    da ich eine alter Windows User bin und noch nicht so fit was Apple Betriebssysteme betrifft bin schreib ich was grundsätzliches zu deinem Thread... also... wenn dein SMC Adapter eine feste IP hat musst/solltes du DHCP auf deinem Router deaktivieren und deinen Rechner feste IPs vergeben. Auf deinem Mac solltes du auch Angaben zum Standardgateway und DNS Server machen. In der Regel die IP deines Routers. Ob du die Verbindung zu deinem Router steht kannst du ganz einfach mit einem Ping auf deinen Router testen...solltes es nicht klappen musst du mal schauen ob du eventuell auf dem Router irgendwelche Filter gesetzt hast..Softwarefirewalls auf deinem Rechner würde ich erstmal deinstallieren bis die Sache klappt.

    Grüsse
    Silent
     
  3. jorg202

    jorg202 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2003
    Hallo!

    also der mac hat jetzt wieder manuelle netz-adressen. wenn ich vom mac den wireless-lan-adapter anpinge, der am mac hängt, bekomme ich "host is down"... ich kann aber vom mac übern explorer/safari das configmenü des adapters aufrufen!! :confused:
    wenn ich vom mac meinen netgear-wlan-router anpinge, bekomme ich nur "no route to host..."
    kann es eventuell an der alten 10mbit-onboard-lankarte des macs liegen?

    EDIT: Hat sich erledigt, ich habs! pepp ich habe mal sudo route add default ... eingetippt, danach liefs.

    danke & mfg, jörg
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen