ne wichtige Frage zu iDVD

Diskutiere mit über: ne wichtige Frage zu iDVD im Mac OS X Apps Forum

  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Hallo

    Also ich habe in iMovie ein sogenanntes Magic Movie erstellt, so mit Übergängen und auch dem einen oder anderen Effekt. Dieses Magic Movie beinhaltet 26 Bilder, die miteinander durch Übergänge Verknüpft sind. Nun möchte ich einen der Themes in iDVD benutzen, um das Movie dar zu stellen, geht das überhaupt? Auch wundere ich mich darüber, dass in iDVD davon ausgegangen wird, dass man nur zwischen 6 und 8 Bildern pro Theme verarbeiten will. Denn mehr bekomme ich einfach nicht unter, dann beginnt iDVD mit dem Abspielen der Bilder von vorne. Kann mir jemand helfen?

    Danke schon mal

    dasich
     
  2. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Keiner ne Ahnung? Ich muss eine DVD brennen, mit Bildern der Freizeit die ich vor kurzem mit behinderten menschen gemacht habe, ich habs doch versprochen. :(
     
  3. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.203
    Zustimmungen:
    4.052
    Registriert seit:
    03.08.2005
    Also nach 8 Minuten schon ungeduldig werden..... ;)
     
  4. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Keiner ne Idee?

    Ich habe jetzt mal eine Diashow in iDVD erstellt, bekomme die aber in kein Theme integriert. Ich bin echt ein verzweifelter Mensch im Moment. *heul*

    dasich
     
  5. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Braucht keiner mehr zu antworten, habe das Programm soebend von der Platte gekickt. So ein Rotzteil. Ich wusste nicht mehr genau, warum ich iDVD heute morgen neu installieren musste, und es nicht auf meiner Patte war. Ich habe es wohl gelöscht, weil ich in der Vergangenheit wohl schon mal gemerkt habe, dass es total beschissen ist. :D

    Danke trotzdem

    dasich
     
  6. computertomsch

    computertomsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    03.11.2004
    Hi, das, wo Du deine Diashow nicht reinkriegst ist das DVD-Menu. Um bei Theme Fotos einzufügen musst Du die Fotos (eben max. 8 Stück) in den Platzhalter des Theme reinziehen. Ich arbeite übrigens so: in iPhoto erstelle ich eine Diashow, übergebe ich dann an iDVD. Dann wähle ich ein Theme aus und schiebe in das Theme noch die Menuefotos rein.

    Gruß

    Computertomsch
     
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    iDVD ist ein sehr nettes kostenloses Programm. Wenn du mal ein Problemchen mit deiner Hardware hast sag bitte rechtzeitig Bescheid wo du das Zeug entsorgst :D
     
  8. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    rotfl

    Klar, mach ich :D

    Ich bin eh grad drauf und dran, mal einen Kotzfred auf zu machen, wo ich mich mal richtig über die iApps auslasse, die sind wirklich alle, bis auf iTunes, nicht der Renner. Nun habe ich das mit iDVD aufgegeben, dachte mir "Klar, brennste einfach von iMovie auf DVD und fertisch" ha, denkste. iMovie sacht mir, "leider ist das Projekt momentan zu groß es passt nicht auf eine DVD. (4,7GB!!!!)
    Ich also in den Finder, gucken, was da los ist. iMovie legt ja im Finder unter Filme ab, ich klick dat an, und was sehen meine verzückten Augen? Projekt 1,65 GB klein.
    Nöööööö. passt garnicht auf eine DVD.
    Mensch, das ist so lächerlich, dass ich mich nicht mal aufregen kann, obwohl ich ein echter Computerchoelriker bin, der seine Rechner auch ab und an mal haut.
    Nun gehe ich letztendlich, Schläge wird es hier hageln, doch wieder vors Samsung x20 meiner Freudnin und schneide das mit DVD Creator, ein kleines Kackprogramm, dass mit der Praktika Digicam kostenlos auf so einer Mini CD geliefert wurde. Hier funktioniert das Effektieren udn mit Übergängen versehen echt gut, dann auf brennen gehen, fertisch. :D


    Einer der Hauptgründe, warum ich mir das Meckern über Windows abgewöhnt habe im Laufe der Zeit, denn ich greife doch hin und wieder auf dieses OS zurück. Hat eben auch seine Vorteile.

    dasich
     
  9. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.05.2005
    Mhhh, denke wer lesen kann, ist eindeutig im Vorteil!!

    am besten lesen vor abkot**en

    Filmchen erstellen ist mit den drei Apple Aps doch nich so schwer.

    I-Movie öffnen auf Fotos klicken und die markierten Fotos runter auf die Zeitleiste ziehen. Übergänge einfügen und titel wenn du möchtest. Dann in der leiste wo Foto,Clips,Übergänge steht auf IDVD drücken die Kapitel die du drin haben möchtest markieren und auf an IDVD übergenen drücken fertig.

    IDVD startet glaub ich dann gleich automatisch. Noch schnell in der Übersicht das Thema ausgesucht, mit ein paar netten Bildern und sound versehen. Wirklich ease mit drag and drop. DVD einlegen und den Brennnnnnnnn Button drücken!

    ferdddig.

    Hab das erst gestern wieder mit über 400 Bildern gemacht incl. Musik und Übergänge. War gar kein Problem. PB zuckt da nicht mal.

    Habs noch nie einfacher erlebt. Falls du Fragen dazu hast, kannst du mir auch kurz schreiben.

    Grüßle aus dem Schwabenland
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2005
  10. DontPanic

    DontPanic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2005
    irgendwie kommt mir das bekannt vor. gell , Lyrhill (verzeih wenn ich dies falsch geschrieben habe)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - wichtige Frage iDVD Forum Datum
Frage zu Garageband Mac OS X Apps 18.10.2016
Frage zur Wallet..... Mac OS X Apps 16.10.2016
WLAN Frage: Streaming von Videos zu den Rücksitzen Mac OS X Apps 11.05.2016
Frage(n) zur Foto App bzw iCloud Mac OS X Apps 09.04.2015
iTunes und DS214 Problem/Frage Mac OS X Apps 27.02.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche