Nachrichten austauschen im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von sesamoeffne, 29.11.2003.

  1. sesamoeffne

    sesamoeffne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2002
    hallo liebe Netzwerkfreunde, habe wieder mal ein Problem.
    habe ein ibook und drei imacs über einen vigor 2200 E verbunden und nutze damit dsl. Das ibook läuft auf Jaguar , ein imac ebenfalls und die anderen beiden auf OS 9.2. Gibt es ein Programm das es mir erlaubt kleine Nachrichten über die Rechner auszutauschen?

    Besten Dank im Voraus .......sesamoeffne
     
  2. Hairfeti

    Hairfeti Banned

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2003
    Kannst du deine Macs nicht alle auf System X tunen? So wäre iChat das Programm was du suchst.

    Dazu würdest du nicht einmal DSL benötigen, da man so im Netzwerk intern über Rendezvous chatten kann.

    Am besten funktioniert es wenn du deinen Router als DHCP-Server eingestellt hast und er den anderen Rechnern die IP-Adressen automatisch zuweist.

    Zu OS 9 fällt mir leider kein geeignetes Tool ein, da ich das System mindestens schon 1 Jahr nicht mehr nutze. Irgendwie habe ich das Gefühl daß du da auch keines finden wirst, da es zwischen OS X und OS 9 kommunizieren müßte.

    Da die Funktionsweise von OS X und OS 9 dermaßen abweicht, halte ich das so gut wie unmöglich.

    Aber es gibt hier hunderte weitere Mitglieder die vielleicht eine Möglichkeit wissen, warten wir es also noch ab.

    Ist es möglich deine beiden anderen Macs auf OS X umzustellen? Wäre sicher von Vorteil... und nicht nur wegen einer Kommunikation zwischen den Usern.

    Mir fällt gerade noch die FAQ zur Konfiguration von "PostFix" ein, vielleicht ist das ja was für dich, so können sich User intern Mail senden.
     
  3. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Wenn es einen Jabber Client für OS9 gibt, kannst du dir ja nen Jabber server im Netzwerk aufsetzen.
    http://www.jabber.org/
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo zusammen,

    geht am einfachsten (soweit ich weiss) über apple skript kommandos, die man direkt im terminal eingibtunter X (also kein skript oder sowas, das ginge aber bestimmt auch und dann eben auch unter 9) -

    es geht dann am zielrechner ein kleines fensterchen auf, in dem die message steht,
    auf wunsch auch mit der option eine antwort retoure zu schicken, oder bestimmte buttons anzuklicken

    wenn noch bedarf besteht kann ich das mal rauskramen und posten.
     
  5. sesamoeffne

    sesamoeffne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2002
     

    Hallo maceis!
    Das wäre genau das was ich suche. wäre dir sehr verbunden für eine Anleitung, bitte berücksichtige dabei, daß ich mich mit apple script und dem Terminal nicht gut auskenne.

    viele Grüße sesamoeffne
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo ,

    gib mir ein wenig zeit, ich muss suchen, habs nur mal testweise gemacht.
    Lustig ist es allemal, fast so was wie Windows Nachrichtendinst, bloss schöner und leistungsfähiger :D
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo sesamoeffne

    irgendwie war das nun doch nicht ganz so, wie ich das in Erinnerung hatte, daher lann ich dir erstmal nur eine Teillösung anbieten (ich bin nämlich auch (noch) nicht so der AppleSkript Crack)
    Diese läuft nur unter OS X auf beiden Seiten und ist eigentlich eher ein Gebastel, aber ich denke das kann man noch ausbauen - ich brauch noch etwas Zeit, aber das Thema interessiert mich auch.

    Hier also der erste (ziemlich eingeschränkte) Lösungsansatz:

    Um eine Nachricht auf der selben Maschine anzuzeigen machst du folgendes im Terminal.
    Grundvoraussetzung ist, dass Du Admin-Rechte auf dem Rechner hast:

    sudo osascript -e 'tell app "Finder" to activate' -e 'tell app "Finder" to display dialog "I see you!"'
    Du musst dann Dein Passwort eingeben (wegen sudo)

    Um eine Nachricht auf einem anderen OS X Rechner anzuzeigen machst du folgendes im Terminal:
    Grundvoraussetzung ist, dass Du Admin-Rechte auf dem anderen Rechner hast(im Beispiel hier wäre der verwendete Benutzer auf dem anderen Rechner ben1).
    Zusätzlich muss du auf dem Rechern, mit dem Du duch verbiden möchtest in Systemeinstellungen > Sharing > "Entfernte Anmeldung" aktivieren:

    ssh ben1@192.168.1.123 (hier die IP-adresse des anderen Rechners eingeben)
    Nun erscheint beim erstenmal eine Sicherheitsinformation, die du mit yes beantorten musst.
    als nächstes wirst du nach dem Passwort von ben1 gefragt -> eingeben
    Du wirst nun mit dem anderen Rechner verbunden.
    Alle Eingaben die du jetzt machst sind so, als würdest du an dem anderen Rechner sitzen (Du siehst das, auch am geänderte prompt).
    Wenn du zB ein Programm startest, wird es an dem anderen rechner gestartet.

    jetzt kannst Du dasselbe wie oben machen
    Folge -> Das Fenster mit "I See you" geht am anderen Rechner auf.

    Ich weiss, das ist nicht ganz was du brauchst, aber es geht schon in die richtige Richtung und ist ausbaufähig.
     
  8. uh21

    uh21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2004
     

    hallo sesam
    ich weiss nur wie erfrischend unkompliziert das auf sortenreinen os classic netzen funktioniert. ohne skript und tralala.

    die einzelnen rechner muessen ueber appletalk jeweils auf den anderen netzwerkrechnern angemeldet sein. dann macht man das filesharing kontrollfeld auf und sieht unter monitor die angemeldeten benutzer.
    wenn man die alt taste gedrueckt haelt, und einen benutzer doppelklickt, geht ein fenster auf "mitteilung an ausgewaehlte benutzer senden" da tippt man seinen text ein und fettich.

    gruesse uh21
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nachrichten austauschen Netzwerk
  1. Kirzz
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.679
    Kirzz
    30.10.2013
  2. bounty78
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    361
    bounty78
    09.02.2009
  3. JoUng
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.260
    lengsel
    15.01.2007
  4. oratus
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    8.044
    Blain
    22.03.2010