Nachgefüllte Tintenpatronen beim HP-deskjet

Diskutiere mit über: Nachgefüllte Tintenpatronen beim HP-deskjet im Peripherie Forum

  1. daymovi07

    daymovi07 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Hallo Jungs-(und Mädls natürlich), ich hab schon gesehen das Ihr ziemlich gut drauf seid.
    Und nachdem ich jetzt entlich auch einen i-Net Anschluß hab' möcht ich auch gern mal eine Frage in den Raum stellen die mich ziemlich nervt und der ich nicht Herr werden kann.

    --Nachdem ich bei meinem deskjet 3420 die Patronen nachgefüllt hatte zeigte mir, bei einem Druckversuch, das Druckerdienstprogramm immer an: "Die Patronen sind leer".
    Obwohl sie ganz sicher richtig aufgefüllt sind. Ich hab' auch schon die Prefs gelöscht und neu gestartet usw.--Nichts geht.--
    Übrigens unter "Panther".

    Würde mich echt toll freuen wenn mir da jemand helfen könnte, vielen lieben dank.
     
  2. bin_ichs?

    bin_ichs? MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    24.02.2004
    also mal etwas aus meinem sicher bescheidenen Wissens-Fundus:

    ich habe einen HP-All-in-one und hatte ähnliche Erfahrungen wie du gemacht. Nach viel rumprobieren ist es mir nun gelungen meinen Drucker auszutricksen. Man braucht zum Befüllen mindestens zwei verschiedene Patronen, die man im Wechsel verwendet.

    Offensichtlich erkennt der Drucker, wenn du die gleiche Patrone (neu befüllt) wieder einsetzt (wahrscheinlich speichert der Chip irgendeine Seriennummer). Nimm also eine zweite Patrone, befüll diese und setze sie dann ein. Zumindest bei mir funktioniert das.

    - ich bins -
     
  3. daymovi07

    daymovi07 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Nachfüllung Tintenpatronen.

    Hallo "bin ichs?"
    Oh, viellen Dank; klingt irgendwie logisch.
    Ich werds mal versuchen und euch dann das Ergebniss mitteilen.
    Tsch.. mit ü.
    :)
     
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    solange er nur anzeigt, dass die patrone leer sei aber munter weiter druckt ist es mir egal.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nachgefüllte Tintenpatronen beim Forum Datum
Thunderbolt Display - Beim Abschalten USB-Schnittstellen deaktivieren Peripherie 14.10.2016
Drucker zum selbst füllen der Tintenpatronen gesucht Peripherie 20.01.2013
Canon MP800 Tintenpatronen Alternative gesucht Peripherie 08.10.2008
Warum Schwäme in Tintenpatronen? Peripherie 21.05.2007
tintenpatronen für den Canon Pixma ip 4000 Peripherie 18.06.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche