Nach Update 10.4.3 kein Neustart mehr möglich

Diskutiere mit über: Nach Update 10.4.3 kein Neustart mehr möglich im Mac OS X Forum

  1. Luenx

    Luenx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Hallo,

    seit dem Update auf 10.4.3 auf einem Dual 1,8 G5 lässt sich der Rechner nicht mehr neustarten bzw. ausschalten.
    Nach der Auswahl eines Neustartes/Ausschalten schliesst er alle Programme, das Dock verschwindet und das Desktopbild blendet sich aus - die HD klackert noch ein wenig und das wars dann.
    Ich habe schon mal längere Zeit abgewartet, aber weder ein HD Zugriff noch sonst etwas anderes rührt sich.
    Es hilft nur noch der EIN/AUS-Schalter.
    Nach erneuten Einschalten bootet der Mac auch problemlos und ein Arbeiten ist ohne Weiteres möglich.

    Wo könnte man da mal nachschauen?

    Bis dann,
    Luenx
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Versuch mal das PRAM zu löschen das sollte ihn wieder Starten lassen.
     
  3. Luenx

    Luenx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2005
    PRAM hilft nicht

    Hallo,

    vielen Dank für den Tipp, aber das hatte ich schon versucht und habs zur Sicherheit nochmal probiert ;(
    Leider nein...

    Wenn ich den Rechner mit der Start-DVD boote kann ich den Installationsvorgang abbrechen und der Neustart klappt problemlos.

    Also liegt es wohl doch eher in der 10.4.3 Installation ;/

    Bis dann,
    Luenx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche