nach Ruhezustand falsches Monitor-Profil

Diskutiere mit über: nach Ruhezustand falsches Monitor-Profil im MacBook Forum

  1. nidhoegg

    nidhoegg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2004
    Hallo!
    Ich habe ein Problem mit meinem iBook G4. Da die Werkseinstellungen für die Farbeinstellungen grauenvoll sind, habe ich ein eigenes Farbprofil für das Display erstellt. Funktioniert auch wunderbar, solange das iBook nicht eigenständig in den Ruhezustand verfällt. Wenni ch es dann wieder aufwecke, hat sich das Farbprofil auf das erste in der Liste (vorgegebene Werkeinstellung) geändert und ich mußß jedes Mal wieder umstellen. Wie kannich das beheben?
    btw: Wenn ich das iBook selber per Befehl in den Ruhezustand schicke, dann bleibt mein Profil erhalten!
    Danke für Hilfe!

    Grüße

    nidhoegg
     
  2. nidhoegg

    nidhoegg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2004
    *nochmalAnschieb*

    :rolleyes: Hat wirklich niemand eine Idee, wie ich das beheben kann oder dasselbe Problem? :(

    Grüße

    nidhoegg
     
  3. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Nein, das Problem kenne ich nur anders: nach einen Neustart ist immer das Standardprofil aktiv. Ähnliches ist mir auf einem PowerBook nur bei dem Wechsel zwischen zwei Accounts passiert (schneller Benutzerwechsel), danach nie wieder.

    Versuche mal das Problem auf einem Account zu reproduzieren. Vielleicht ist es ja ein Fehler im lokalen Account und nicht generell beim OS.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche