Nach Partitionierung kein Bootcamp-Start

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von snowdrop, 11.12.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. snowdrop

    snowdrop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    09.10.2006
    Hallo,

    bis jetzt habe ich geschafft, die zweite Partition mit BootCamp für Win. zu erstellen. Ich habe kein Windows installiert und möchte die Partition wieder löschen.
    Nun kann ich Bootcamp nicht mehr starten. Das Programm beendet sich mit der Fehlermeldung im Anhang.

    Wäre über eine Hilfe sehr dankbar, da ich den Festplattenspeicher unbedingt wieder vereinen will.

    Grüße,
    Snowdrop
     

    Anhänge:

  2. snowdrop

    snowdrop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    09.10.2006
    Ich leide immer noch :)
     
  3. damilchmann

    damilchmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2006
    habe genau das gleiche problem aber niemend hat hier ne idee, wie man das beheben kann. was ich mir aber auf vorstellen kann. muss doch ne lösung geben.


    büdde leute
     
  4. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen