Nach packen mit Jar Bundler: Probleme mit neuen Fenstern

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von ruerueka, 31.10.2006.

  1. ruerueka

    ruerueka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.04.2004
    Hallo zusammen,
    ich möchte ein Java Programm mit GUI mehr "native" aussehen lassen. In dem Programm werden über die Menüleiste neue Fenster geöffnet und in den Vordergrund gestellt (JFrame). Ich habe den "OSXAdapter" von http://developer.apple.com/java/ eingebaut um die Menüsteuerung a la Apple hinzubekommen, und im Prinzip tuts auch... Aber:

    Rufe ich das Programm von der Kommandozeile aus mit
    Code:
    java -jar -Dapple.laf.useScreenMenuBar=true MyApp.jar
    auf, verhält sich alles korrekt, d.h. das Menü wird Apple-like angezeigt und die "PopUp Fenster" werden erzeugt.

    Packe ich das Programm mit dem Jar Bundler zu einer richtigen "App" und klicke dabei dort das Häkchen "Use Macintosh Menu Bar" an, wird beim Ausführen der erzeugten Anwendung zwar das Menü korrekt aufgebaut, meine Popups funktionieren aber nicht.

    Exceptions hab ich keine gefunden, hinter meinem Hauptfenster ist auch nix versteckt, bin also gerade etwas ratlos und für alle Ideen dankbar.

     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.823
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    unter properties kannst du doch auch VM options angeben...
    setz da doch mal das -Dapple.laf.useScreenMenuBar=true
     
  3. ruerueka

    ruerueka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.04.2004
    Hab ich soeben gemacht, hilft aber leider nicht. Das Menü wird ja auch angezeigt, ...

     
  4. ruerueka

    ruerueka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.04.2004
    maxima mea culpa

    Jetzt hab ich den Fehler gefunden:

    Ich hatte im Jar Bundler als JVM Version 1.4.* angegeben, die Sachen aber mit 1.5 compiliert. Kann ja nicht gehen (im Terminal wird natürlich JDK 1.5 verwendet). Ein java.lang.NoClassDefFoundError im konsole.log hats mir gesagt (wie konnte ich den nur übersehen?).
    Mit JVM Version 1.4.+ (!!!) als Zielplattform im Jar Bundler tut's.

     
Die Seite wird geladen...