Nach laden einer Datei, lüftet mein iMac wie blöd.

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von dasich, 28.11.2005.

  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Hallo Leute,

    gestern habe ich eine Datei heruntergeladen, war eine Bibelauslegung. (Relipädagogische Hausarbeit). Jetzt habe ich, nachdem mein iMac gestern, nach dem Herunterladen der Datei, war eine dmg Datei, die ich nachher entpackte, begann zu lüften wie ein Blöder und meine Prozessorlast, auch ohne vordergründige Prozesse bei 100% war, die Datei vom Rechner gehauen. Heute, also vorhin komme ich heim, mache meinen iMac an und er funktioniert normal. Ich mache iTunes an, frage eMails ab, schau auf meinem Konto vorbei, und mach das, was man halt so tut. Ebend gerade habe ich dann Safari auf gemacht und der imac beginnt zu lüften wie blöd, und Prozzilast ist mal wieder auf 100%. Also erstmal Onyx laufen lassen, rechte repariere ich grad und beim Reparieren der rechte gingen die lüfter weider leiser und im Moment habe ich Safari offen, iTunes und lass nebenbei Onyx die rechte reparieren und die Lüfter sind leise und der Prozzi schafft zu um die 60%.

    Was ist das? Muss ich mir hier Sorge machen, wie kann ich Hintergrundprozesse aufstöbern um zu sehen, was den imac so in Anspruch nimmt? Oder ist das manchmal normal?


    Danke schon mal an die Helfenden.

    dasich
     
  2. titeuf

    titeuf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.12.2004
    Habe das normalerweise nur bei einem (ach jeztz ist mier der Name weg). Bei Updaten der Grundsoftware aber ich weis jetzt dieser Name nicht mehr...f......
     
  3. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Hat keiner ne Idee? Jetzt habe ich gerade ein Spiel spielen wollen, eine Demo, das ging garnicht, voll ruckelig und als ich es schloss, das Spiel (Vollbildmodus) war mein Hintergrundbild plötzlich verschwunden und der normale, blaue Apple Hintergrund was an Stelle dessen da. Also ich mach mir echt Sorgen, macht mir der iMac jetzt die Mücke oder was?

    dasich
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Aktivitätsanzeige könnte Dir einen Prozzilastigen Prozess anzeigen.
    Hatte mal einen, der hieß null und fraß den ganzen Prozessor, den gekillt und gut war.
     
  5. titeuf

    titeuf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.12.2004
    Ha habs wider: Firmware! :)
     
Die Seite wird geladen...