nach einem WORT in all Word-Dateien suchen???

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von daria, 15.04.2005.

  1. daria

    daria Thread Starter Gast

    Hallo!
    Ich hoffe, hier wird mir geholfen, weil ich mir nicht vorstellen kann - dass das nicht geht: nämlich in allen Word-Dataien zu suchen, ob drin ein bestimmtes Wort enthalten ist, ohne sie alle allerdings öffenen zu müssen.

    Ich brauche herauszufinden, in welcher Datei ich was über "Umfragen" geschrieben habe. Mit der Finder-Suche kann ich das Wort nun dann finden, wenn es sich im Titel der Datei befinden, nicht aber im Inhalt.
    Wie kriege ich das hin???
    Grüße aus Köln
    Dani
     
  2. nixon

    nixon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2004
    Wenn du noch bis zum 29.4 wartest mit Spotlight... :D

    Ansonsten vielleicht mit der Suchfunktion in Word....???
     
  3. HughMordhand

    HughMordhand MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2004
    Mir wäre es nicht bekannt, dass es eine Suchmöglichkeit gibt, die automatisch Worddateien öffnet und diese nach Strings durchsucht.
    Du bräuchtest ein Tool das dir eine Volltextsuche innerhalb von Dateien erlaubt, aber das es so etwas gibt, davon wüsste ich nichts!

    Lss mich gern aber eines besseren belehren.
     
  4. nixon

    nixon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2004
    sorry, sitze gerad nicht vor meinem mac, deswegen kann ich dir nicht besser helfen.
    kannst du vielleicht mit dem finder nach allen word-dateien suchen und dann diese
    per word suchfunktion nach "umfragen" durchsuchen...?
     
  5. Heini Brotzeit

    Heini Brotzeit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Hallo Daria,
    das bringt uns zu Deinem letzten Thread, ob es sich lohne, Tiger zu kaufen...
    Aber es müsste auch so gehen. Zunächst musst Du die Ordner, in denen die Dateien liegen könnten, indizieren (Apfel+I und dann indizieren). Dann im Finder Apfel+F drücken, die Suchmaske kommt. Jetzt nach "Inhalt" suchen und "Umfrage" eingeben. Dann suchen! Sollte es noch einen schnelleren Weg geben, wird Dir den bestimmt jemand mitteilen.
    Grüße, Heini
     
  6. g-pole

    g-pole MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Ist sherlock nicht so ein Programm?
     
  7. daria

    daria Thread Starter Gast

    D.h. unter Panther geht das nicht?
    (Als ich noch vor 3 Jahren mit Windows gearbeitet habe, war diese Geschichte mit der Suche nach bestimmten Worten problemlos, deswegen wundere ich mich, warum das mit Mac nicht machbar ist...)
    Gruß
    Dani
     
  8. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.039
    Zustimmungen:
    1.315
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Es gibt eine Möglichkeit über das Terminal! Wenn Du damit vertraut bist hilft folgendes:

    strings dateiname(n) zeigt auf dem Terminal nur die Zeichen an, die auch menschenlesbar sind. So kann man mit

    strings text.doc den Inhalt eines Worddokumentes im terminal lesen. Ganz ohne word.

    Mit strings *.doc bekommst Du alle .doc Dateien eines Verzeichnisses. Da das sicher ein bißchen zuviel des guten ist, gibt es noch grep

    grep hallo test.txt gibt alle Zeilen aus test.txt wieder die die Zeichenkette hallo enthalten.


    mit dem |-Zeichen (ALT+7) kann man nun beide Befehle verbinden:

    strings *.doc | grep "Suchtext z.B."

    gibt alle doc Dateien des aktuellen Verzeichnisses in den Befehl grep als Eingabe. Der wiederum gibt nur die Zeilen aus, die die Zeichenkette 'Suchtext z.B.' enthalten. Somit findest Du die Dateien auf diesem weg.
     
  9. Heini Brotzeit

    Heini Brotzeit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    16.01.2005
    @wegus und daria
    So geht es auch! Aber einfacher ist es wie ich es in Post #5 beschrieben habe!
    Grüße, Heini
     
  10. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Natürlich geht das unter Panther. Erstmal in den Finder wechseln. ->Ablage -> Suchen…

    Dann wie gewünscht einstellen. Siehe Bild.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen