vice

Nach Benutzerordner Verschiebung keine Anmeldung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von dermorph, 13.08.2013.

  1. dermorph Thread Starter Mitglied

    Registriert seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte nach der Anleitung meinen Benutzerordner auf die 2te SSD Verschieben:


    Sprich, ich habe 2 SSD im Macbook und wollte auf die kleinere den benutzerordner verschieben. gemacht im terminal habe ich das:


    und zwar ging es darum, das ich mich nicht mehr anmelden kann. ich hab dann versucht, das alles wieder rückgängig u machen, aber ich komm nicht weiter...

    kann mir jemand helfen, das ich mich wieder anmelden kann?

    danke....
     
    dermorph, 13.08.2013
    #1
  2. poiu MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    178
    Ich bin kein Terminalprofi, würde aber so vorgehen:

    Als erstes Symbolic Link verschieben mit

    sudo mv -h /Users/patrick /Users/Shared/

    Dann würde ich den Userordner von der SSD zurückkopieren:

    sudo cp /Volumes/SSD-128/patrick /Users/


    WIE GESAGT, OHNE GEWÄHR UND UNTER DER VORAUSSETZUNG, DASS EIN BACKUP VORHANDEN IST.
     
    poiu, 13.08.2013
    #2