1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Benutzerordner Verschiebung keine Anmeldung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von dermorph, 13.08.2013.

  1. dermorph

    dermorph Thread Starter Mitglied

    Registriert seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte nach der Anleitung meinen Benutzerordner auf die 2te SSD Verschieben:


    Sprich, ich habe 2 SSD im Macbook und wollte auf die kleinere den benutzerordner verschieben. gemacht im terminal habe ich das:


    und zwar ging es darum, das ich mich nicht mehr anmelden kann. ich hab dann versucht, das alles wieder rückgängig u machen, aber ich komm nicht weiter...

    kann mir jemand helfen, das ich mich wieder anmelden kann?

    danke....
     
    dermorph, 13.08.2013
    #1
  2. poiu

    poiu MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    178
    Ich bin kein Terminalprofi, würde aber so vorgehen:

    Als erstes Symbolic Link verschieben mit

    sudo mv -h /Users/patrick /Users/Shared/

    Dann würde ich den Userordner von der SSD zurückkopieren:

    sudo cp /Volumes/SSD-128/patrick /Users/


    WIE GESAGT, OHNE GEWÄHR UND UNTER DER VORAUSSETZUNG, DASS EIN BACKUP VORHANDEN IST.
     
    poiu, 13.08.2013
    #2
Die Seite wird geladen...