Mysteriöser Systemabsturz aller Bluescreen...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von pratos, 12.12.2004.

  1. pratos

    pratos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Hallo zusammen,

    hatte gerade einen radikalen Systemabsturz mit folgender Meldung.

    [​IMG]

    Ich konnte danach gar nichts mehr machen ausser Neustart. Sehr merkwürdig, weiß jemand, was das ist?
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    kernel panic.

    wahrscheinlich defekter arbeitsspeicher oder airportkarte sitzt nicht fest im slot.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    bei mir gabs sowas durch eine defekte Firewire-Festplatte... check doch mal deine hardware mit dem tool auf deiner cd!

    gruß
    mick
     
  4. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Nach so einer Kernel Panic bitte mal die Rechte überprüfen und die Festplatte per System-CD.

    Ich hatte das in 2 Jahren einmal, als ich einen Audiostecker mit dickem Netzbrumm einsteckte. Vielleicht mal die Peripherie prüfen …
     
  5. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2003
    Naja, nich gleich so ne Panik machen.
    Ich hatte die auch einmal. So lange es nicht öfters auftritt muss das nicht gleich n Defekt sein. Zwar sollte man schon den Hardware test durchlaufen lassen, aber wenn der nichts anzeigt kann man das wohl einfach so vergessen. Bei mir reichte damals ne CDRW die nicht erkannt wurde um den Kernel durcheinander zu bringen. Also es ist nicht immer gleich das schlimmste.
     
  6. xxsneyda

    xxsneyda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.08.2003
    hatte vor einiger zeit nen haarriss im logic board....
    dann hatte ich ca nach 5min jedesmal ne kernel panic.

    nach der reparatur hatte ich einmal noch ne kernel panic, die aber durch ne nichtlesbare cd verursacht wurde.

    wenn nicht regelmäßig auftritt brachst du keine bedenken zu haben
     
  7. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Nun, ich bin ganz schön erschrocken! Ich kenne das ja sonst nicht! ;)

    Jedenfalls wusste ich, dass es meine Schuld war.
     
  8. Go610

    Go610 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    23.05.2004
    hatte ich erst zweimal: einmal, als ich das GarageBand-tool "Dent du Midi" ausführen wollte und als ich auf 10.3.6 geupdatet habe (was mir eine komplette OSX-Neuinstallation bescheert hat...)
     
  9. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    a la (frz.) = (so) wie.

    Hört sich zwar an wie aller(dann), ist aber was anderes...

    Der Rest ist wie bereits mehrfach erwähnt Kernelpanic.

    Grüße,
    Flo
     
  10. Flupp

    Flupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.07.2004
    Das hatte ich auch mal, als ich den Mac neu hatte und aus Neugier alles mit USB mal angesteckt habe :o

    Sogar mein Nintendo Game Cube hat so was mal gemacht :eek:

    Was hast du denn wenige Sekunden davor gemacht ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mysteriöser Systemabsturz aller
  1. tompromac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    403
    tompromac
    24.09.2014
  2. Sandman78
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    651
    oneOeight
    19.01.2013
  3. dooyou
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    645
    Sagittarius A
    22.12.2012
  4. bigtown
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    675
    bigtown
    05.07.2010
  5. Timbi
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    989
    Timbi
    07.12.2009