MySQL will nicht mehr nach PHPUpdate

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von jstch, 30.08.2006.

  1. jstch

    jstch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    16.02.2004
    Hab hier ein dringedes problem:

    Mein MYSQL-Server zeigt nichts mehr
    kein login möglich :-( nachdem ich php neu installiert habe
    von der hier: http://www.entropy.ch/software/macosx/php/

    Was soll ich machen ?

    achja: OS-X-Server 10.4.5
     
  2. slowfranklin

    slowfranklin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2005
    Läuft denn mysqld noch? Kann sich der Kommandozeilenclient mysql verbinden?

    -Ralph
     
  3. jstch

    jstch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    16.02.2004
    jap mysql scheint zu funktionieren ! Versteh echt nicht was das soll. Ich hab das teil auch schon komplett neu gestartet.
     
  4. slowfranklin

    slowfranklin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2005
    php vermutet den mysql socket dann wohl woanders als er real existiert:

    less /etc/my.cnf | grep socket

    vs.

    less /etc/php.ini | grep mysql

    -Ralph
     
  5. jstch

    jstch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    16.02.2004
    wie kann ich das fixen ?
     
  6. slowfranklin

    slowfranklin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2005
    Äh? Ist denn der mysqsl socket überhaupt unterschiedlich definiert? Dann halt per sudo pico /etc/php.ini ändern.

    Ggfls. vorher man pico bzw. nach pico howto googeln.

    -Ralph
     
  7. jstch

    jstch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    16.02.2004
    jstch

    Ich habs jetzt korrigiert, aber es funktioniert trozdem nicht :-( Den apache hab ich neugestartet. mysql dienst auch.
     
  8. jstch

    jstch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    16.02.2004
    Nachtrag:
    Ich kann in der php.ini einstellen wass ich will im log steht immer folgends.

    [Thu Aug 31 09:25:26 2006] [error] PHP Warning: mysql_connect(): Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2) in /Library/Application Support/Symantec/SMac/include/MySQLDatabase.php on line 68

    Obwohl ich den Socket '/tmp/mysql.sock in der php.ini angegeben habe.
    restarten der services (apache + mysql) hilft nichts.
     
  9. jstch

    jstch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    16.02.2004
    So ich habs tatsächlich noch geschafft.. (freu)

    Offenbar ignoriert php/apache meine socket-angabe. Ich habs jetzt nur hingekriegt weil ich unter
    /var/mysql/my.conf ->
    server + client auf ->> /tmp/mysql.socket gestellt habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen