Musik vom Radio auf Mac aufnehmen...

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von cossi, 10.05.2005.

  1. cossi

    cossi Thread Starter Gast

    Hallo!

    Der Sachverhalt:
    Ich will Musik von einem analogen Radio auf mein iBook bringen und diese dort in mp3 oder aac files kriegen, damit ich sie auf iBook und iPod anhören kann.
    Dieses Verfahren ist legal, nach allem was mir bekannt ist, also spart euch bitte irgendwelche derartigen Hinweise. Danke.

    Mein Wissensstand und meine Fragen:
    Kurz gesagt: Sehr gering! :) Aber deshalb schreibe ich ja auch...
    Also mir wurde gesagt ich bräuchte erstmal ein Line-In und mir wurde hierzu iMic USB Audio Interface von Griffin (Amazon: EUR 39,90) empfohlen.
    Frage 1: Wie verbinde ich das mit dem Radio, bzw. was brauch mein Radio dazu? Einfach nur ein Line-Out, wie quasi ein Standard Kopfhörer Anschluss? Was für ein Kabel, etc.?

    Dann wurde mir gesagt ich bräuchte ein Programm zum aufnehmen. Beim iMic wird wohl schon einiges mitgeliefert, ansonsten aber wäre das wohl mit defekter Link entfernt möglich.
    Frage 2: Wirklich? Welches Programm sonst (Freeware wird favorisiert)?

    Frage 3: Wie kann ich die Files dann in mp3 oder aac bringen?
    Frage 4: Wie kann ich die Files bearbeiten, so dass nicht das gequatsche von den Moderatoren usw. drauf ist?
    Frage 5: Gibt es eine Möglichkeit, dass mein iBook anhand einer PlayList aus dem Internet gleich auch die Titel usw. automatisch einträgt (Sowas habe ich vor kurzem im TV gesehen)?

    Ich danke euch schon an dieser Stelle, dass ihr einem absolutem Neuling und technisch Unbegabten sowas erklären wollt.

    An die Mods möchte ich sagen: JA ich habe im Forum gesucht. NEIN, ich habe nichts gefunden, dass meine Fragen derartig beantwortet, dass ich sie auch verstehe und alles geklärt wäre. Für weiterleitende Links, die dann hoffentlich alles beantworten bin ich dankbar. Danke für eure Aufmerksamkeit!
     
  2. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
    wenn das ibook keinen audioeingang hat, ja, dann brauchst du ein gerät wie das imic. aufnehmen kannst du zB mit audion, schneiden zB mit sparkle oder audacitiy (nehme ich inzwischen lieber, weil es direkt in mp3 speichern kann, aac auch AFAIK).
    automatisch titel eintragen sollte auch mit audion funzen, aber nur mit streams vom webradio, wozu es auch titellisten gibt oder wozu titel mitgesendet werden (?).
     
  3. Masterploxis

    Masterploxis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2003
    es gibt von griffin wie schon gesagt eine lösung. die nennt sich imic
    http://www.griffintechnology.com/products/imic/
    kommt an den usb anschluss deines ibooks.
    als abel brauchst du dann nur ein kleine klinke auf kleine klinke (3,5) also ein kabel mit zwei kleinen kopfhöreranschlüssen an beiden seiten oder ein kleine klinke auf chinch je nachdem welchen audioausgang dein radio hat.

    als software gibt es ein programm namens amadeus 2 welches recht gut zum aufnehmen und bearbeiten von sounds ist. es kann die aufgenommenen sachen als mp3 abspeichern. leider ist das proggi shareware also weiss ich nicht welche einschränkungen es dadurch hat. anonsten check mal bei [DLMURL]http://www.versiotracker.com[/DLMURL] nach sound aufnahme proggis. dann sollte alles gehen. viel glück beim stecken a.
     
  4. cossi

    cossi Thread Starter Gast

    Ich glaub ich hab mir das ganze komplizierter vorgestellt, als es wirklich ist...
    Die meisten Fragen sind eigentlich schon beantwortet und müssen nicht von anderen wieder aufgenommen werden... Danke nochmals

    Neue/ verbleibende Fragen:
    Kann man das Bearbeiten automatisieren, so dass das Programm automatisch weiß wo geschnitten werden muss?

    Ist das aufnehmen von Internet Streams auch legal? Schließlich handelt es sich dort um digitalisierte Daten, die meines Wissens nach nicht kopiert werden dürfen. Für eine eventuelle Richtigstellung wäre ich dankbar.

    Ich hatte das in diesem Fernsehbeitrag so verstanden, dass es auch Programme gibt, welche sich die Playlists von den Anbietern aus dem Internet ziehen und trotzdem vom analogem Radio aufnehmen...wirklich falsch?
     
  5. dg2dra

    dg2dra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.03.2005
    ich hab das Imic am Mac mini dran, ein Kabel 3,5mm Klinke auf 2x Chinch ist im Lieferumfang. Auch Software zum Audio-Recording ist auf der beigelegten CD dabei.

    Gruss Heiko

    ps: mit Audacity und Imic kanns u.U. Probleme geben (siehe FAQ Audacity) ich hatte nach der Install von Audacity erhebliche Probleme mit der Auswahl der Audioquellen in diversen Programmen. Problem wurde dem Team von Audacity schon von einem anderen User gemeldet, ich muss das _leider_ bestätigen.
     
  6. Masterploxis

    Masterploxis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2003
    es gibt ein programm namens radiorecorder (bei versiontracker suchen) welches sich die id3 tags direkt aus dem netz zieht und die mp3´s auch gleich entsprechend schneidet. war bis jetzt das beste was ich in dieser richtung gesehen habe. imic kannst du dir dann aber sparen, da die muusikdaten ja intern verarbeitet werden. a.
     
  7. die-Muetze

    die-Muetze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    1. um das imic kommst du nicht herum - es sei denn, du möchtest noch etwas teureres kaufen - ich habe es auch und es funktioniert sehr gut.
    2.+3. audacity ist ein sehr gutes Programm zum Aufnehmen und nachbearbeiten, jedoch muß zur Aufnahme in mp3 noch die lame-lib eingefügt werden (ist aber in der Hilfe bestens erläuetert) - alternativ kannst du auch Amadeus II benutzen (kostet aber was), hat aber den Vorteil, daß du timergesteuert aufnehmen kannst.
    4. in audacity kann man die files wunderbar schneiden
    5. wenn du vom analogen Radio aufnimmst, gibt es eine solche Möglichkeit nicht.
    dM
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Musik vom Radio
  1. Revilo1968
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    728
    Oldy62
    21.08.2016
  2. mac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    237
    trixi1979
    28.11.2015
  3. walter_f
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    340
    trixi1979
    21.07.2015
  4. vespa67
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    781
    vespa67
    29.01.2015
  5. miepmiep
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.363
    miepmiep
    23.03.2009