Musik, Film Server ...

Diskutiere mit über: Musik, Film Server ... im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. omni

    omni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2003
    Hey

    Nach langer Pause wieder in der Community und schon ein paar fragen ..

    Wenn es zu meiner Fragen schon ein Eintrag gibt , sagt mir bescheid !
    Ich will hier keinem seine Fragen klauen ^^


    Ich habe sehr viele LP´( Langspielplatten , die schwarzen runden Dinger ;)

    und möchte diese digitalisieren und im wohnzimmer mit hilfe meines Verstärkers über mac abspielen können.

    Im Grunde möchte ich nur wissen was ihr für Erfahrungen habt mit dieser Art von mini Server habt , ?

    Und für welche Hardware ihr euch entschieden habt, ibook , powermac , imac oder mini mac ?

    Denn Mac möchte ich über meinen LCD im Wohnzimmer steuern ( als Bildschirm benutzen )

    Also , schon mal vielen Dank für eure Antworten !

    omni
     
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Ehrlich gesagt hab ich die Frage net so recht gefunden...?! Was willst du nun genau wissen?

    Der Mini hat nen DVI-Out sollte also an deinen LCD passen, so der nen DVI-In hat.
    Den Mac zum Abspielen von Musik zu nutzen spricht ja prinzipiell nix dagegen. mach ich auch oft mit meinem iBook (leider hab ich ein Brumm auf meinem iBook-Audio-Out -- weiss aber net ob es wirklich vom Ausgang oder evtl vom Anschluss kommt).

    Der neue iMac hat dieses FrontRow oder wie das heisst... das sollte genau den Zweck erfüllen den du suchst. Es gab aber auch jenseits des iMac solche Projekte.
     
  3. omni

    omni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2003
    danke, ..

    jop , danke für deine antwort .


    ich suche ein fixe lösung , muss ja auch mindestens 100 gb musik und

    film rein .

    glaubt ihr ein normarler desktop reicht da aus ? , gebraucht natürlich (kosten..)

    cu , bis dann

    omni
     
  4. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Also MP3s abspielen kann wohl so ziemlich jeder Rechner den du derzeit zu kaufen bekommst... selbst ein alter G3 sollte das können ;)

    Ob es "reicht" wie du fragst kann sich wohl nur auf die Festplattenkapazität beziehen... Naja das kannst du ja einfach feststellen was da drauf passt ;)

    Wenn das Ding im Wohnzimmer stehen soll ist natürlich drauf zu achten, dass es leise ist.. Da solltest du mit dem Mini wohl gut bedient sein. Halt darauf achten, dass du genug HDD hast und wenn net dann eine Externe Platte im Mini-Design dazu.

    Seh dir mal das dazu an: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=120869&highlight=centerstage
     
  5. omni

    omni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2003
    denke

    danke den ideenlauf hatte ich auch wegen den geräuschen und dem

    ziemlich geilen design ( passt zum wohnzimmer perfekt )

    also danke für deine bestätigung meiner idee.

    gruß omni
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Musik Film Server Forum Datum
Musik-Airport Express setzt aus bei Licht an. Internet- und Netzwerk-Hardware 11.04.2016
Was brauche ich um im ganzen Haus Musik vom Mac zu hören? Internet- und Netzwerk-Hardware 08.12.2015
Musik von Android-Smartphone über Apple Airport Express an Lautsprecher Internet- und Netzwerk-Hardware 10.10.2015
Musik in der gesamten Wohnung => Airplay? Internet- und Netzwerk-Hardware 07.01.2015
Musik über Airport Express + Internet über Handy Internet- und Netzwerk-Hardware 20.07.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche