musik cd brennen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von xyli, 17.04.2005.

  1. xyli

    xyli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    hallo,

    kann ich musik, die ich bei itunes gekauft habe nicht in mehreren sitzungen auf cd brennen? wenn ich die cd einlege, auf der schon einige lieder sind, wird sie wieder ausgeworfen und es erscheint ein fenster "diese cd ist kein rohling". ich verwende aber eine "recordable disk".
    kann mir jemand helfen???

    danke
    xyli :rolleyes:
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    Brennende Multisession geht via iTunes nicht.


    Gruss

    Retrax
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Mach es am besten mit Toast
     
  4. xyli

    xyli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    toast?

    (s. profil...:anfänger!!!)

    danke
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ich bitte um Vergebung :D
     
  6. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Multisession ist für CD-Audio nicht zulässig.

    Wenn du eine Audio-CD so brennen möchtest, ist diese wenn dann nur im Brenner lesbar.

    Soweit möglich CD-RW verwenden, wenn dies der CD-Leser unterstützt.
     
  7. xyli

    xyli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    auf meinem pc !!, nicht auf dem ibook, habe ich ein programm, wo ich multisession brennen kann. ich habe auch itunes auf meinem pc, mit demselben accout-namen, aber die "library" auf dem pc ist leer???? kann mir jemand sagen, warum? warum gibt er mir auf dem pc meine gekauften titel nicht?
    danke u. gruß
     
  8. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Da helfen auch 10 Ausrufezeichen nicht, wenn du in deiner Problemschilderung nicht präzise bist.

    Dein Windows-iTunes 'sieht' deine gekauften Titel wahrscheinlich deswegen nicht, weil du sie nicht auf den Windows Rechner kopiert hast und in iTunes hinzugefügt hast.

    Weniger Satzzeichen und mehr Groß-/Kleinschreibung machen einen gut lesbaren Text.

    Mir ist es wurscht, eine Audio-CD darf nicht Multisession geschrieben werden. Basta.
     
  9. xyli

    xyli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    schade, dachte dieses forum steht auch anfängern als hilfeleistung zur verfügung. ich dachte nicht, daß zwei ausrufezeichen zur verdeutlichung solche irritationen auslösen können. wie gesagt, ich bin anfänger und versuche mich, so verständlich, wenn auch zugegebener weise diletantisch, auszudrücken.
    wenn meiner tochter einfällt, daß sie heute "schnappi" auf cd will und morgen "sandy" war ich mir nicht darüber im klaren, daß ich diese titel, die ich legal gegen entgeld erworben habe, nicht auf eine cd brennen darf. gerne lasse ich mich eines besseren belehren. nur der angeschlagene tonfall stößt auf etwas mißmut. schade.
    ach ja, mit der groß- und kleinschreibung: das entspricht natürlich nicht den gesetzen der deutschen rechtsschreibung. das habe ich mir in foren der einfachheit halber angewöhnt. bisher hat sich noch nie jemand daran gestört oder probleme mit der verständlichkeit gehabt. dann müssen dir ja z.b. englischen texte große schwierigkeiten bereiten, nicht wahr.

    in diesem sinne, schönen sonntag und vielen dank.

    xyli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen