Multifunkt.-Gerät anschließen?!

Diskutiere mit über: Multifunkt.-Gerät anschließen?! im Peripherie Forum

  1. Tim99

    Tim99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.02.2004
    Hallo,

    aktuell stellt sich (nicht bei mir, aber bei den Eltern meiner Freundin) das Problem, dass der Multifunktions-Fax-Kaffeekoch-Drucker nicht faxen mag. Vielleicht kann ja jemand weiterhelfen.

    Es ist ein ISDN-Anschluss mit einer Hauptnummer und zwei weiteren Rufnummern. Davon ist eine auf einen anderen Telefonapparat gelegt.

    Das "Haupt"-Telefon ist an einen DSL-Splitter angeschlossen (mittlerer Steckplatz). Wenn ich jetzt versuche, den HP Photosmart 2600 mit dem beiliegenden Kabel an den Splitter (links oder rechts) anzuschließen gibt's kein Freizeichen mehr.

    Was mach ich da falsch?
     
  2. flinkerfinger

    flinkerfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.01.2005
    Hallo,
    wenn das ein ISDN-Anschluß ist, dann darf am Splitter im mittleren Anschluß nur der NTBA hängen. Einfach mal auf den Splitter schauen und sehen, das der linke und der rechte Anschluß durchgestrichen sind.
    Wenn das Telefon direkt am NTBA hängt, ist es ein ISDN-Telefon. Oder gibt es eine Telefonanlage?
    Der Drucker braucht auf jeden Fall einen analogen Anschluß; also in diesem Fall (ISDN) einen analog-digital-Adapter oder eine Telefonanlage.

    Gruß flinkerfinger
     
  3. Tim99

    Tim99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.02.2004
    OK, dann schau ich mal, dass ich das mit dem Anschluss rausfinde. Aber wie siehts denn mit der Rufnummer aus? Was muss ich tun, um die freie Nummer an das Fax umzuleiten?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche