Mtu 1400

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Shillyp, 24.10.2004.

  1. Shillyp

    Shillyp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Kann mir jemand erklären, wie ich die MTU Rate auf 1400 reduziere? Ich habe einen PowerBook G4 (Mac OS 10.3.5) eine Airport Station V3.84 und einen ISDN-Anschluß. Jedesmal wenn ich versuche mich bei diversen Websiten anzumelden z.B. beim Homebaking, bei einer Anmeldung auf einem Mailaccount wie Web.de oder AOL.de - dann werde ich nicht zugelassen. Es passiert bei abgesicherten Websiten sozusagen. Da ich bei AOL bin, wurde mir bei der Hotline gesagt, dass es an der MTU Rate liegt. Nun weiss ich nicht wie ich diesen Wert verändern kann. Kann mir jmd weiterleiten oder sagen wo ich etwas herunterladen kann, um mir diesen Ärger zu ersparen ?

    Shillyp
     
  2. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    In den Systemeinstellungen "Netzwerk" kann man die MTU einstellen. Einfach unter "Zeigen" das Netzwerkgerät auswählen (also z. B. Airport) und dann unter dem letzten Reiter "Ethernet" die Einstellungen manuell vornehmen.
     
  3. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Hi
    du musst den MTU-Wert am Router ändern und nicht im Ethernet, dort ist er 1500.
    Der MTU-Wert hängt von deinem Provider bzw von der pppoe-Verbindung ab.
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Das ist mW richtig, genügt aber bei manchen Seiten noch nicht.
    Ein weiterer wichtiger Wert ist die MSS (TCP Maximum Segment Size).
    Bei guten Routern kann man das einstellen.
    Übliche Werte bei DSL mit PPPoE sind: MTU 1492; MSS 1452.
    Wenn der Effekt auftritt, dass manche Seiten nicht zu Ende laden kann das auf einen falschen MSS Wert hindeuten (ich hatte dieses Problem selbst, sonst wüsste ich das auch nicht ;)).
    Genauere Erklärung: [DLMURL]http://www.cisco.com/warp/public/105/pmtud_ipfrag.html#t3[/DLMURL]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  5. Shillyp

    Shillyp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Ich habe nun den unter Netzwerke/Ethernet den MTU Wert auf 1400 reduziert, jedoch tut sich da immer noch nix. Ich habe keinen DSL Anschluß - sondern einen ISDN-Anschluß. Sonst noch eine Idee? Wo ändere ich den MSS Wert?

    Gruß Shillyp
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Wie stellst Du denn die Verbindung zum Internet her ?
    Verwendest Du ein ISDN Modem oder einen ISDN Router ?
    Meist muss die MTU bei dem Gerät eingestellt werden, das die Verbindung herstellt, wobei das bei ISDN-Verbindungen meines Wissens nicht erforderlich ist.
     
  7. Shillyp

    Shillyp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2004
    ich habe einen ntba und dort hängt meine airport station drin. und so komme ich ins internet. der provider ist aol und die machen auch probleme. ich kann nämlich somit nicht mit dem explorer oder safari surfen. das ist aber wahrscheinlich nur bei meiner konstellation so. die netzwerkeinstellungen und auch mtu nehme ich am powerbook g4 direkt vor - unter netzwerke/ethernet.

    shillyp
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Dass AOL einer der schlechtesten Provider überhaupt ist, weisst Du inzwischen wohl schon.
    Hat die airport station ein ISDN Interface?
    Ich kenn die nur vom Höhresn-Sagen, aber Hermstedt bietet eine ISDN Nachrüstung an ([DLMURL]http://www.hermstedt.de/german/hardware/airshuttle.html[/DLMURL]), von daher dachte ich, dass ein BRI-Interface erstmal nicht vorhanden ist.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015

Diese Seite empfehlen