MS Word MakroPlus 2000.4 für Mac

Diskutiere mit über: MS Word MakroPlus 2000.4 für Mac im Office Software Forum

  1. *kerstin

    *kerstin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2006
    Hallo Leute,

    ich frage mich, ob es für die Mac Version von Microsoft Word das VBA Tool MakroPlus 2000.4 zum Download irgendwo gibt.
    Kann mir da einer helfen ?

    Bei der Gelegenheit: Gibt es den ein Äquivalent zum selbstentpacker .exe für Mac ? Wenn ja, wo bekomme ich den denn her ?

    Falls beides nicht möglich ist, kann mir jemand sagen, wie ich im MS Word arabische in römische Zahlen umwandeln kann und umgekehrt.

    Ich weiss, dass sind viele probleme auf einmal, doch ich hoffe, von euch kann mir jemand helfen.

    Vielen Dank
    Kerstin
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Hallo und herzlich Willkommen im Forum! :)

    Leider kann ich deine Fragen nicht ganz beantworten.

    Welche Office-Version nutzt du?

    Was ist MakroPlus für ein Tool, bzw. was soll es können?
    Office:mac (2004) kann nämlich manches mehr als das Win-Office, evtl. erübrigt es sich.

    .exe-Dateien kannst du generell nicht auf dem Mac öffnen, es sei den du nutzt Windows über Virtual PC.
    Wenn du ein generelles Entpackerprogramm suchst, dann gibt es Stuffit oder ZipIt.

    Wo und für was willst du arabische Zahlen in römische umwandeln? In einer Formatvorlage kann man das automatisch erstellen.
     
  3. som

    som MacUser Mitglied

    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.04.2005
    MakroPlus gibt es IMHO nicht für den Mac.

    Willkommen im Forum
     
  4. *kerstin

    *kerstin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2006
    also, ich wollte mit dem tool die zahlen umwandeln - arabische in römische und umgekehrt
    wie genau funktioniert das denn mit der formatvorlage ?
    ich habe gesetzesangaben z.B. § 119 Abs.1 BGB (anstatt das Kürzel für Absatz zu verwenden, kann man da die römische Zahl 1 einsetzen) nur ich habe leider noch herausgefunden, wie das geht mit mac
    meiner meinung nach habe ich office:mac 2000
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Dann geht das über die Auto-Korrektur.
    Abs. 1 soll I werden usw.

    Die Formatvorlagen kannst du so definieren, dass sie sich z.B. automatisch durchnummerieren.
    Das geht dann über Format->Formatvorlage
    Dann eine bestehende oder neu erstellte Formatvorlage bei Nummerierung/Aufzählung entsprechend verändern.

    Du kannst der Formatvorlage dann noch eine Tastenkombination zuordnen.
    Wenn du dich dann mit dem Cursor im entsprechenden Absatz befindest, brauchst du dann nur die Tastenkombi tippen und schon wird der Absatz (Textabsatz) formatiert.
     
  6. *kerstin

    *kerstin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2006
    cool, dankeschön
     
  7. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Muaahahah, der Witz des Jahrhunderts, WAS zur Hölle soll Office für Mac besser können als die Windows Pendants?

    Egal!

    @*kerstin
    Wenn es sich bei MakroPlus um ein VBA Addin handelt, wie der Name an sich vermuten lässt, kannst Du das in der Regel schon auch beim Mac verwenden.
    Anscheinend hast Du das in irgendeiner Exe Datei vorliegen, vielleicht ist das nur eine komprimierte xla (Excel Addin) Datei. Versuch sie doch mal auf einem Win Rechner zu extrahieren und dann beim Mac zu verwenden.

    Wenn Du natürlich nur die Zahlen so umwandelst, kannst Du das mit der Lösung von h.a.b. so machen und sparts Dir den Stress.

    Hoffe, ich habe Dich nicht verwirrt, wenn ja, vergiss mein Post ;)

    Cu,
    Claus
     
  8. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    3D-Einbindung.
    3D-Folienübergänge, Schattierung und Transparenz aller Art von eingefügten Objekten.
    Das musst du mir bei Win-Office mal zeigen.
     
  9. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Auch wenn ich in der Tat mit 3D-Folienübergängen überfragt bin, so gibt es mit Sicheheit diese Möglichkeit auch in der Win Version.

    Zudem dachte ich das auch mehr auf das Ausgangspost bezogen, da ging es um Umwandlung von Zahlen mittels Makros /VBA.
    Und da gibt es leider nur die umgekehrte Aussage: Hier gibt es dutzendweise Befehle, die VBA für Mac nicht kennt und insbesondere der VBA Editor nervt unsäglich.

    cuuu,
    Claus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Word MakroPlus Mac Forum Datum
word 15 - Probleme Office Software Sonntag um 16:59 Uhr
Word - Zitate in Fusszeile Office Software 23.11.2016
Word 2016 Sicherungskopie von Dateien in Extraordner Office Software 22.11.2016
Excel, Word oder PP starten dauert eeewig Office Software 18.11.2016
Outlook (Office for Mac 2011) fragt dauernd Passwort ab Office Software 15.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche