MS Office 2004, Exel, Pfeiltasten funktionieren nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von bibernilski, 17.03.2007.

  1. bibernilski

    bibernilski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.05.2006
    Hilfe!!,

    in Exel funktionieren auf einmal die Pfeiltasten der tastatur nicht mehr wie gewohnt:

    jetzt kann ich mit denen nicht mehr Zellen auf und ab und rechts und links `gehen´, sondern die ganze Tabelle wird durch die Pfeiltasten gescrollt. Das mach ich doch normalerweise mit der Maus. Ich finde partout nicht die Einstellung in der ich das wieder reparieren kann. Tastaturmenü steht auf Deutsch, Tastenkürzel in Exel habe ich bereits zurückgesetzt. Hatte das schon jmd. von euch. Danke schon mal vorab,

    bibernilski
     
  2. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Ich vermute, du hast "Num Lock" gedrückt.
    Nochmaliges Drücken dürfte bewirken, dass die Tasten wieder wie gewohnt funktionieren.
     
  3. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Sorry, das von dir beschriebene Phänomen tritt ja gar bei Num Lock auf, sondern, wenn man die fn-Taste drückt. Dann bin ich ehrlich gesagt überfragt.
    Würde mal schauen, was passiert, wenn du jetzt gleichzeitig fn und die pfeile drückst.
     
  4. bibernilski

    bibernilski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.05.2006
    fn Taste

    Welche Taste ist denn die fn Taste?
     
  5. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Bei mir (ibook) unten links auf der tastatur. Steht fn drauf.
     
  6. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    vermutlich ist "Rollen" aktiviert; am unteren rechten Fensterrand des Excel-Fensters ist dann neben dem Wort "ROLL" eine kleine Anzeige aktiviert. Habe leider keine "große" Tastatur greifbar... Entsprechende Taste (vermutlich zwischen Alpha-Tastatur und Ziffernblock) drücken und alles ist wieder so wie vorher.

    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen