mpg to mov

Diskutiere mit über: mpg to mov im Digital Video Forum

  1. pennywise

    pennywise Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2006
    hi there,

    frage: wie kann ich filme, die ich mit meiner SONY DCR-DVD403E aufgenommen habe (.mpg) in ein format umwandeln, dass ich im ImovieHD bearbeiten kann. ich arbeite auf einem MacBook Pro (intelbased) und kann einfach nicht glauben, dass ich diese Cam für die Füchse gekauft habe. Ihr Profis da draussen könnt mir sicher weiterhelfen. Nehme auch gerne Kameravorschläge entgegen.

    besten Dank
     
  2. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.03.2005
  3. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.415
    Zustimmungen:
    591
    Registriert seit:
    18.12.2002
    oder versucht in vlc umzucodieren?
     
  4. Don Caracho

    Don Caracho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Quicktime Pro mit der MPEG Komponente.
     
  5. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    hi!
    Du hast doch schon hier genau dasselbe gefragt.
    Mpeg 2 ist zwar ein gutes Format, wenn es um das Verhältnis Dateigröße zu Qualität geht, ist aber als Editingformat ungeeignet. Das hängt nicht zuletzt mit der art der Kompression zusammen.
    Wenn Du die mit Deiner Kamera aufgenommenen Filme auf Deinem Mac bearbeiten willst, dann musst Du sie z.B. mit QT Pro konvertieren oder ein Tool wie ffmpegX nehmen und die Datei z.B. in ein mov mit dv codec umwandeln.
     
  6. pennywise

    pennywise Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2006
    danke

    Danke Euch!

    toll so rasch viele Antworten zu erhalten. Ich weiss, das Format ist ungeeignet. das problem ist halt nun mal, dass ich diese Cam habe und auch gebrauchen möchte. Ihr versteht sicher.

    Die Option mit Quicktime Pro umzuwandeln habe ich auch schon gehört, aber wie geht das? Was brauche ich dazu? Ich hätte die QT Pro version. Und nicht zu vergessen, ich habe ein Intel-based mac!
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Wenn Du QT Pro hast sollte es auch für den Intel so gehen:
    Film mit QT öffnen und dann Ablage-Exportieren und jetzt nur noch das Format und Qualität einstellen, das solls gewesen sein.
     
  8. Don Caracho

    Don Caracho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
  9. pennywise

    pennywise Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2006
    vielen dank! das hat mir sehr geholfen!

    etwas noch: was könnt ihr mir im bereich camcorders empfehlen. etwas für den fortgeschritten user. ich bin neu im "mac-business" (es gefällt mir übrigens sehr :), habe ein macbook pro und möchte mich meinen Horizont im bereich HD und videoschnitt erweitern. was haltet ihr von der SONY HDR-HC3E?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mpg mov Forum Datum
mpg Files schneiden und trennen Digital Video 30.07.2014
dateiformat "mpg" konvertieren für iMovie Digital Video 05.05.2010
imovie und mov bzw. mpg Dateien Digital Video 23.02.2010
[HILFE] *.mov => *.mpg /*.wmv Digital Video 21.03.2008
mpg zu mov? Digital Video 15.12.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche