mpg Film bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von ThaHammer, 06.12.2004.

  1. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Der Tread ist hier, weil ich daraus später noch eine DVD Brennen will! :)

    Ich habe einen Film als mpg auf Festplette, die Qualität ist mehr als miserabel. Vorallem hat der Film kaum Kontrast und ist viel zu dunkel!

    Mit welchem Programm kann ich den Nachbearbeiten?

    Außerdem habe ich mir einen Pioneer DVD Brenner gekauft, der sollte demnächst kommen. Jetzt habe ich gelesen, das einige Programme den nicht erkennen, wenn der extern ist!
    Ich hatte eigentlich vor den in mein Firewire Gehäuse vom alten CD-Brenner zu bauen. Kriege ich da Probleme?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2004
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    mit patchburn und hurz und pfurz (das zeug heisst wirklich so) sollte es eigentlich immer gehen. problematisch sind iTunes und vorallem iDVD. falls du iDVD 4 hast, kannst du ein image erstellen und dieses dann mit toast als daten DVD brennen.

    ww
     
  3. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.04.2004
    helligkeit/kontrast kannst du natürlich auch in fcp/express, imovie oder premiere machen. sehr bequem mit vorschau und sehr guten einstellungsmöglichkeiten ist auch der "cleaner" von terran.
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.803
    Zustimmungen:
    3.632
    Registriert seit:
    23.11.2004
    du könntest auch mal was über die qualitäts einstufungen von "filmen" lernen, damit du deine zeit nicht mit schlechten qualitäten verschwendest...
     
  5. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    iMovie mosert rum, das Quicktime den Film nicht lesen kann! Bin mir nicht sicher, denke aber das das ein DivX Film ist.

    Wie kann ich den Umwandeln?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen