mpb Alternative zum Einschalten?

Diskutiere mit über: mpb Alternative zum Einschalten? im MacBook Forum

  1. bluelion

    bluelion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2006
    Heute hat doch glatt um 16 Uhr mein Händler angerufen: Mein mbp ist da und kann abgeholt werden.
    Mist, hätte noch soviel zu tun in der Arbeit, aber man ist da ja Kleinkind, also früher gehen, dass ich noch kurz vor Ladenschluss mein Baby abholen kann.
    Zu Hause auspacken, einschalten... nix! Ja, klar Akku leer. Akku geprüft, 4 von 5 LEDs, langsam wird mir mulmig.
    Naja, man ist ja kein Depp: Netzteil auspacken, anschließen, einschalten... nix!
    Naja, es wurde ja RAM eingebaut, bestimmt nicht so schlimm, Akku raus, Netzteil weg, 5 Sekunden Einschalter gedrückt (gut, es waren mindestens 7 ;) ) Netzteil dran, einschalten... nix!
    Hmm, machen die Händler keinen Test, nachdem sie Speicher einbauen?
    Also, Akku raus, Speicherfach auf, Erdungsarmband ran (soviel Zeit muss sein) Speicher raus, war eigentlich ordentlich drin, Speicher rein, Netzteil ran, einschalten... nix!
    Die ganzen Speicherkombinationen spar ich Euch jetzt. Wenn das Netzteil dran ist leuchtet der Stecker.
    Kann man das mbp noch anders einschalten (per Tastenkombination) wenn es vielleicht am Tastschalter liegt?
    Das hundsgemeine: Morgen hat der Laden zu! Also hab ich ein ganzes Wochenende einen Schaufensterdummy daheim, grrrr.
    Gut, immer wenn ich dran vorbeigeh versuch ich mein Glück, ... nix! "An schwarzen Bildschirm, ich hau die Schei..e weg, ich hab sogar ne Gassedde" fällt mir da nur ein, aber dass es mir auch mal so geht. aber wenigsten pfeift es nicht.

    Sonstige Tipps sind natürlich auch willkommen.
     
  2. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.05.2005
    kommt der Gong? Pram restet geht mit Alt Apfel P und R gedrückt halten bis Gong dreimal kommt, das ist anders wie beim Mini
     
  3. bluelion

    bluelion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2006
    Ne, kommt garnix. Wie ein Dummy
     
  4. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.05.2005
    mhhh komisch
    nedd guut
    würd sagen zurück marsch marsch
     
  5. macsurfer

    macsurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Oh jeh,
    klingt noch DoA, Dead on Arrival... Sowas ist echt ärgerlich, da wird das Wochenende besonders lang, mein Beileid, das ist echtes Pech... Nur komisch, dass der Laden das nicht beim RAM Einbau bemerkte...
     
  6. bluelion

    bluelion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2006
    So, heute wurde mein mbp beim Händler direkt ausgetauscht, ganz unbürokratisch.
    Defektes auf, Speicher raus, neues auf, Speicher rein, Funktionstest -> Alles i.O.
    Neue Rechnung bekommen, wg. Seriennummernwechsel.

    Das ist neben dem Preis der Grund, warum ich lieber beim Händler vorort kaufe und nicht im AppleShop
     
  7. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    kannst du knicken! als ich mein neues powerbook bekommen habe, habe ich exakt das gleiche erlebt, und auch durchprobiert. am ende den rechner eingeschickt. es stellte sich heraus, dass der powerschalter erst gar nicht angeschlossen war!!

    da muss ich mich doch glatt fragen: wie haben die das teil überhaupt getestet!?! haben die eine banane drauf gelegt!?! und wenn die krumm bleibt ist alles ok, sobald aber sie sich strecken sollte, müsste man doch lieber nachschauen! :D
     
  8. bluelion

    bluelion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2006
    Ich hatte vergessen zu erwähnen: Händler vorort ist ungleich Gravis :D

    Ne, am Powerschalter ist es nicht gelegen, wenn ich den Akku drinnen hatte und das Netzteil angeschlossen habe, hat zwar die LED am Netzteil geleuchtet, der Akku wurde aber überhaupt nicht geladen. Da war was komplett durcheinander mit den Strippen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mpb Alternative zum Forum Datum
Kauftipp mbp 2012 oder mpb MacBook 26.10.2016
Micro SD Card mit UHS II im MBP MacBook 16.08.2016
Benutzer lädt nicht mehr (MPB) MacBook 24.07.2016
MPB 15" mid 2010 Kernel Panics - RAM schuld? MacBook 08.10.2014
MPB 15 Logicboard vom Reperaturladen beschädigt - Anwalt - Hilfe MacBook 26.03.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche