MP4 konvertieren zu "DVD Format"???

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von sebsebseb, 12.06.2006.

  1. sebsebseb

    sebsebseb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Hallo MacUser

    Ich habe einen Film im MP4 Format und will es am Fernseher schauen. In welchem Format soll ich es konvertieren und mit welchem Programm. Ich glaube man muss es in einem .vob Format konvertieren aber ich finde kein Programm dazu. Vielen Dank im Voraus.
     
  2. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Du willst eine DVD mit dem mp4 brennen?
    Versuche mal, die Datei in iDVD einzufügen. Wenn das klappt, dann kanst du dort bequem eine DVD machen. Wenn iDVD die Datei nicht akzeptiert, dann kannst Du sie, wenn DU QT Pro hast, in ein mov umwandeln, und dann mit iDVD brennen.
    Wenn du Toast hast, dann kannst du auch dort die Datei als DVD brennen. Ich glaube sogar, ohne in mov umrendern zu müssen.
    Wenn Du kein QT Pro hast, gibt es ein paar Freeware Tools, mit denen man die Datei umrechnen kann. FFMpeGX oder MpegStreamClip z.B. fndest Du bei Versiontracker
     
  3. sebsebseb

    sebsebseb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Danke viel mal.

    Ich habe Toast 6. Kann ich jetzt einfach die Film Datei hinein ziehen und brennen? Also das geht schon aber ich will sicher sein das es nachher auf einem DVD-Player geht.
     
  4. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Hab auch Toast 6.
    Wähle den Reiter "Video" aus, dann "DVD" und ziehe dann die Datei rein. Wenn sie akzeptiert wird, dann kann Toast sie auch in das DVD Format (was Du mit vob meinstest) umrendern.
    Großartige Menüs kannst Du dann nicht erwarten, aber ich denke, es geht dir mehr darum, den Film auf ne DVD zu bringen, oder?
     
  5. sebsebseb

    sebsebseb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Ich will den Film auf einer DVD am Fernseher anschauen!!! Geht es dann mit dem Programm Toast 6?
     
  6. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    ja, klar. Toast brennt dann eine DVD, die auf jedem standalone Player läuft.
     
  7. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    ffmpegX kann das auch... gewünsche datei (mp4) einfügen und zu einer DVD konvertieren (das programm erstellt dann einen VIDEO_TS und AUDIO_TS ordner auf dem desktop) diese brennst du dann ganz normal über mac os x
     
  8. sebsebseb

    sebsebseb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Danke viel mal ich werde es mal ausbrobieren...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen