MP3s in iMovie schneiden?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von SODL, 07.10.2006.

  1. SODL

    SODL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2004
    Hallo,

    ich verzweifel bald. Entweder bin ich zu blöd oder iMovie etwas unflexibel.
    Ich ziehe über "Audio" einfach eine MP3/AIFF-Datei in mein Projekt. Der Song geht nun meist 3 - 4 Minuten, wovon ich allerdings z.B. nur 30 Sekunden möchte. Ist es denn nicht möglich einfach nur einen Teil eines Songs zu nehmen und den Rest wegzuschneiden? Wenn nicht, dann ist das Ganze ja ziemlich doof. Muss dann immer den kompletten Song durchlaufen lassen?!

    Grüße
    SODL
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Entweder den Ton mit Garageband bearbeiten, oder einfach den Audioclip teilen und dann den überflüssigen Teil löschen. Siehe "Trimmen von Audiospuren" in der Hilfe.
     
  3. Habibi

    Habibi Gast

    Den Zeitstrich dort stehen lassen, wo geschnitten werden soll, Musiktitel anklicken, auf Bearbeiten klicken und ... äh ... Track an dieser Stelle teilen oder so ähnlich. Dann den rechten also hinteren Teil des Tracks löschen. :D

    Capito? :hehehe:
     
  4. SODL

    SODL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2004
    Das mit der Lautstärke habe ich auch rausgefunden, aber wenn ich z.B. einfach 5x einen 30sek.-Ausschnitt verschiedenster Lieder hintereinander möchte, habe ich verloren.
     
  5. Habibi

    Habibi Gast

    :girli: Und?
     
  6. Andi92

    Andi92 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    27.06.2006
    iTrash Hat es doch gut erklärt. Ich weiß garnicht was daran so schwierig sein soll?!
     
  7. SODL

    SODL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2004
    Schwierig ist, dass es bei mir "Bearbeiten" oder "Teilen" gibt. Evtl. liegt es an meiner 05er-Version?
     
  8. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    wieso willst du Ton in einem Video-Programm bearbeiten?

    Nimm doch dafür GarageBand oder die OpenSource-Variante Audacity... da klappt das auch ohne Probleme :)
     
  9. Leachim

    Leachim Gast

    Was spricht gegen "teilen"? Das was du nicht brauchst schmeisst du dann weg.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen