MP3 USB - Stick für MAC!?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von 1Euro, 10.04.2004.

  1. 1Euro

    1Euro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2003
    hallo Leute!

    such schon ganze zeit ein MP3 usb - stick bei ebay!
    find enur usb sticks bei ebay die nur für windows gehen!
    was los ich machen? welche usb -sticks sind kompatibell für MAC OS X?

    der iPOD ist bisschen zu teuer für mich schüler!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2004
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Bis jetzt haben alle USB Sticks, die ich an meinen Mac gesteckt habe funktioniert. Lesen kann man die mit OS X immer. Beschreiben allerdings nur wenn sie nicht NTFS formatiert sind, dann kann man nur lesend zugreifen.
    Du kannst dir aber einfach einen kaufen und mit dem Festplattendienstprogramm in FAT (Dos) formatieren und dann solltest du ihn an Mac wie PC ohne Probleme benutzen können.

    Besondere Software brauchst du nicht. Einfach den USB Stick/Player einstecken und er sollte als Laufwerk erkannt werden. Dann schiebst du die MP3s aus dem Finder oder direkt aus iTunes auf den Player.
     
  3. PeterDickten

    PeterDickten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2003
    Hallo !

    Warum sollte ein MP3-Stick nicht mit OS-X gehen? Alle Exemplare die ich bis jetzt gesehen habe gehen problemlos mit OS X. Die mitgelieferte Software ist in der Regel nur für PCs, aber (bei allen die mir bisher untergekommen sind) kann man die MP3-Dateien einfach über den Finder draufkopieren.

    Viele Grüße
     
  4. 1Euro

    1Euro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2003
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Die Sticks sollten schon funktionieren. Kaufen würde ich allerdings keinen von beiden.

    Wenn der erste an seine UVP rankommt mit 350 €, würde ich einen iPod vorziehen. Der zweite hat nur 128 MB Speicher. Das ist für einen MP3 Player wirklich wenig.
     
  6. 1Euro

    1Euro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2003
     

    wieso nicht? 128MB reichen doch! wie ich finde!:confused:
     
  7. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
     

    Wenn Du nur ein paar Lieder mitnehmen willst ist das ok. Wer aber mal den iPod gewohnt ist, dem ist das viel zuwenig.
     
  8. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Das sind doch höchstens 40 Lieder die da drauf passen. Da muss man schon jeden Tag überlegen, was man hören will und dann drauf schieben.
    Reichen tut das natürlich schon, aber richtig toll ist was anderes.
     
  9. 1Euro

    1Euro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2003
    jo da hab ihr schon recht! in so ein iPod gehen ja 5000lieder drauf! da sist ein unterschied!
    ja aber so ein iPod hätte ich ja auch gerne aber nur zu teuer für mich!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen