MP3 umwandeln?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von andi2222, 23.03.2005.

  1. andi2222

    andi2222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Hallo zusammen,

    als absoluter Computer-Laie und Apple-Neuling würde ich gern folgendes wissen: Kann ich vom Musicstore heruntergeladene MP3-Dateien in normale Audio-Dateien umwandeln, um sie dann zu brennen und etwa im CD-Player des Autos abzuspielen?

    Danke im voraus.

    Viele Grüße

    Andreas
     
  2. Macianer4ever

    Macianer4ever MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.08.2003
    Ähm, so weit ich weiß, sind die vom Apple MusicStore heruntergeladenen Audiodateien in AAC, aber die kannst du nach dem Runterladen einfach mit iTunes als Audio-CD brennen, in dem du "Audio-CD" unter Einstellungen/Brennen als CD Format auswählst.
    Viele Grüße
    Macianer4ever

    EDIT: Was ich natürlich ganz vergessen hab: Das ganze Umwandelzeugs macht iTunes natürlich automatisch, du brauchst nur auf "Brennen" drücken, und ein paar Minuten später alles im Auto genießen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2005
  3. Ricarda

    Ricarda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Hi Andreas!

    Meinst Du den Apple Musicstore?
    Über Itunes ist das ganz einfach, Du stellst mit dem + Button unten in der linken Ecke bei I-tunes eine neue Wiedergabeliste mit den Liedern zusammen die Du auf die Cd haben möchtest, z.B. alle die lieder, die Du aus dem store hast,
    dann schiebst Du den
    1. Cd-Rohling ins Laufwerk und
    2. klickst auf öffnen unter I-tunes dann
    3. öffnest Du in I-tunes die Wiedergabelist mit den Titeln, die auf die Cd sollen und
    4. klickst oben rechts in die Ecke auf "Brennen" und wenn dann das schwarz/gelbe Kreis-symbol erscheint,
    5.nochmals darauf
    dann werden die Titel als Audiotracks auf den Rohling gebrannt.

    Viel Erfolg!
     
  4. svbway

    svbway MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2005
    Grüsse,
    brenne meine mp3's ebenfalls wie oben beschrieben mit itunes (auch schon auf windows). ist schick gelöst - ich hatte noch nie eine cd dabei die hinterher nicht lief - so wie man das eigentlich von windows in kombination mit anderen bekannten progs kennt.

    svbway
     
  5. blueribbon

    blueribbon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Die Dateien aus dem iTMS sind AAC mit DRM und keine MP3-Dateien. Nach dem Brennen ist der Urheberschutz (DRM) bei den Dateien auf der CD futsch, Du kannst dann die Dateien in jedem erdenklichen Format importieren/konvertieren (regelbar in "Einstellungen" oder durch PlugIn-Importprogramm wie LAME), auch MP3.
     
  6. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.464
    Zustimmungen:
    318
    MacUser seit:
    19.11.2002
    So ein grenzdebiler Unfug ist nicht mal nen Kommentar wert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen