Motu MK 828 II oder RME Multiface?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von vinnie colaiuta, 31.03.2005.

  1. vinnie colaiuta

    vinnie colaiuta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Hallo,
    wenn ihr euch zwischen dem Motu MK 828 II und
    dem RME Multiface Interface entscheiden würdet,
    welches würdet ihr bevorzugen und warum?
    MfG,
    Ben
     
  2. Sternenwanderer

    Sternenwanderer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    30.01.2004
    ..lol, ich wünschte mir diese Qual der Wahl haben zu müssen...
    Habe leider weder das Eine noch das Andere bisher antesten dürfen...Aber rein subjektiv würde mich entweder die Traveler Motu-Geschichte ansprechen, oder aber das RME. Das RME weil irgendwie super in Verbindung mit Powerbook-wegen PCI-Card usw. und daher CPU freundlicher...
    Aber das Motu hat den Vorteil richtige Knöpfe zu haben. Ich hasse es, wenn man alles in der Software regeln muß...
    Du siehst, ich kann hier ned mitreden...sorry ;)
     
  3. count von count

    count von count MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.06.2004
    Ich würde auch eher den Traveler von MOTU nehmen, und nicht das 828...

    Oder das RME Multiface.
    Vielleicht kommt ja noch wer mit Erfahrungsberichten, zumindest zum RME...
     
  4. vinnie colaiuta

    vinnie colaiuta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Wieso würdest du den Traveler vorziehen?
     
  5. vinnie colaiuta

    vinnie colaiuta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Gibt es noch weitere Meinungen?
    MfG,
    Ben
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen