Motorola V180 findet Dienst nicht

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von twoparts, 11.03.2007.

  1. twoparts

    twoparts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Hallo MacUser,
    ich habe ein noch recht neues Motorola V180 von meiner Tochter überlassen bekommen, welches sie beim Abschluss eines Vodafon Prepaid-Vertrages erhalten hat. Nun habe ich dort meine e-Plus Simcard eingesetzt um es weiter zu nutzen.

    Nachdem ich die Simcard erfolgreich durch Eingabe der PIN-Nummer entsperrt habe, klappt die Kontaktaufnahme mit dem Dienst nicht, sprich, das Telefon kann keinen Kontakt zum e-Plus-Netz aufbauen.

    Warum klappt das nicht. Muss man das Telefon vielleicht erst irgendwie zurücksetzen, freischalten, etc.?

    Das Teil ist eigentlich ganz schick und ich würde es gerne mit e-Plus nutzen.

    Danke für Eure Antworten.

    twoparts
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Du kannst ein Vodafone Prepaid Handy erst nach 2 Jahren mit anderen Karten (z.B. e-plus) verwenden.
     
  3. twoparts

    twoparts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Aha,
    wird das Handy danach automatisch freigeschaltet, oder wie funktioniert das?
    Dieser Zeitraum müsste eigentlich bald vorbei sein.

    twoparts
     
  4. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Nein, du musst die Hotline anrufen.
     
  5. twoparts

    twoparts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Danke für die Info.

    twoparts
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen