Motorola Razr V3x mit Adressbuch synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von ambassador32, 14.06.2006.

  1. ambassador32

    ambassador32 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.05.2006
    Für alle, die sich schon grün und blau geägert haben, weil sich das Adressbuch nicht via iSync mit dem Razr V3x synchronisieren lässt:

    Es gibt ein Shareware-Synchronisationsprogramm, mit dem es geht. Ist zwar nicht so elegant einfach wie iSync, aber immerhin: es läuft (allerdings nur via USB).

    > http://www.onmadesoft.com/pgs/onsyncdownloads.html


    iSync wird dieses Handy wohl erst ab 10.4.7 unterstützen.

    > http://www.macrumors.com/pages/2006/06/20060612202754.shtml
     
  2. nochnswitcher

    nochnswitcher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Vielen Dank für die Info - aber warum geht Bluetooth nicht? In der FAQ des Anbieters steht:

    "Which kind of connection are supported ?
    OnSync supports different kinds of connection to mobiles. It is possible to connect via Bluetooth, USB, Serial cable and IrDa. Those connections are not available for all mobiles and Mac models. In some cases you'll have to buy an adapter or a cable. We tried to provide some informations about cables and adapters in the Mobiles section of this site. Informations on how to configure OnSync and a mobile phone are provided in program's help."


    Seltsam. Na, ich werde es mal testen. Erlaube mir übrigens die Info quer zu posten. Hier wird nämlich munter zu diesem Thema diskutiert:
     
  3. andih

    andih MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    23.02.2006
    wie bist du denn genau vorgegangen mit dem synchronisieren? ich hab jetzt auf beiden seiten meine kontakte, aber kann sie nicht übertragen! ich hab allerdings auch nur die demo-version, liegt es etwa daran?

    danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2006
  4. nochnswitcher

    nochnswitcher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Das dürfte sich erledigt haben. Seit dem Update auf Mac OS x 10.4.7 klappt iSync via Bluetooth tadellos. Allerdings nach wie vor mit der großen Einschränkung, dass außer Teleonnummern und E-Mail-Adressen nichts abgeglichen wird.

    Denke inzwischn, dass es am Handy liegt, dass das partout nicht funktioniert. OnSync kann man sich damit auch sparen, denn es kann auch nicht mehr, es synct ebenfalls nur diese Felder.
     
  5. woot funzt gut ... :D mit addressen und dates aber nicht telefon nummern.
     
  6. nochnswitcher

    nochnswitcher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.05.2006
    was'n das? :o
     
  7. ich hab nun im adress book nur die Kontakte mit email addresse alle anderen, die nur Telephonnummern haben, hab ich nicht auf em book. Hab ich was falsch gemacht?
     
  8. andih

    andih MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    23.02.2006
    also er erkennt das handy in onsync ja und zeigt auch alle nummern an, aber ich kann nicht übertragen ...!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen