Motorola Razr V3i wird nicht unterstützt

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von big_blue, 07.01.2007.

  1. big_blue

    big_blue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Hi,

    habe in letzter Zeit sehg gute Erfahrungen mit meinem MAC gemacht und habe daher einer bekannten ein MacBook aufgeschwatzt.

    Ich haber der erklärt mit dem Handy usw funktioniert alles ohne Probleme usw.

    Jetzt hat die ihr MacBook bekommen und ich wollte ihr gleich zeigen wie einfach das ist und jetzt das.

    Habe dann gesagt Bluetooth Geräte erkennen. Handy (Motorola Razr V3i) wurde sofort erkannt.

    Danach ISync gestartet. ->Suche Geräte Handy wurde auch gefunden, doch es kam die Meldung.

    Gerät kann nicht Synchronisiert werden. Der Punkt vor dem Handy war auch orange.

    Das selbe hatte ich bei meinem Siemens S65 auch. Aber das wird ja standartmäßig auch nicht unterstützt.

    Jetzt meine Frage habe ich irgendwas falsch gemacht? Oder sollte es bei dem Motorola sofort gehen. Steht zumindest auch auf der Liste von ISync.

    hier

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    das hab ich manchmal auch beim v3 gehabt... und beim p910i... is irgendwie komisch... aber wenns erkannt wird, sollte es auch funktionieren...
     
  3. big_blue

    big_blue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Hi,

    was hasst du denn gemacht. Erst das Gerät noch mal entfernt und dann von Isync erkennen lassen, oder hat es bei dir dann gar nicht mehr geklappt?
     
  4. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Ist das System auf dem aktuellsten Stand? Mit den Updates von Mac OS X wird auch iSync um unterstütze Handys erweitert.
     
  5. big_blue

    big_blue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Ja welche Version genau installiert ist kann ich net sagen! Da dort nur ein Modem vor Ort ist habe ich noch nicht nach updates gesucht. Aber das MacBook ist erst vor 2 Tagen angekommen!

    WErde das aber noch mal versuchen.
     
  6. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Soweit ich weiß werden die mit 10.4.6 ausgeliefert und wenn mich nicht alles täuscht wurden mit 10.4.7 wieder unterstütze Handys hinzugefügt.
     
  7. big_blue

    big_blue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Alles klar! Danke. Werd dann erst mal das Udate machen und Euch dann noch mal bescheid geben!

    Danke für Eure Hilfe
     
  8. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Bei Apple kann man sich die Updates glaub ich auch als .dmg-Image runterladen. Dann könnte es jemand mit DSL runterladen und dann auf einen USB-Stick kopieren oder auf CD brennen. Dann muss es nicht mit Modem runtergeladen werden.
     
  9. big_blue

    big_blue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Ich habe ja DSL. Die soll dann einfach mal mit dem Book vorbeikommen und dann bekommen wir die schon installiert das ist nicht das Problem.

    Habe nur gedacht ich hätte etwas falsch gemacht, da ich auch erst seit Oktober meinen MAC habe.
     
  10. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Das Handy muss aber auch auf sichtbar gestellt sein und bei der ersten Verbindung muss ein Passort eigegeben werden um die Geräte zu verbinden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen