Morgen bestellen - aber welchen Router ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von willObst, 20.06.2006.

  1. willObst

    willObst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.417
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Hi!

    Gerade endlich der Rückruf der Telekomiker: Nur DSL 2000 verfügbar. Egal - wird gemacht.

    Jetzt gehts noch um die Hardware:

    Laut Telekom gibts Probleme mit dem WLAN-router (Speedport W 500V
    ) und Apple (z.B. Lassen sich über den Safari keine Einstellungen administrieren etc... )

    Will aber einen Router kaufen (WLAN), der tadellos mit Apple läuft, idiotensicher ist (ich bin/werde Switcher ..) und auch was taugt.

    Meine Idee: Fritzbox und gut ..

    Gibts da was gegen auszusetzen?

    Oder klare Frage: Was muss ich Kaufen, um mit einem Mac völlig Problemlos WLAN-mäßig im T-DSL 2000 zu surfen? Von der Telekom brauche ich doch nur das ganz einfache DSL-Modem ... und dann ???? Wo was kaufen ????

    Bitte nur Tips, wenn ihr sicher seit, dass es funzt (-- sorry, aber ich höre überall was anderes und will 1000% sicher sein...)

    DANKE !
     
  2. jushi

    jushi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    MacUser seit:
    10.08.2004
    ich kann aus eigener erfahrung sagen dass es mit der fritzbox keinerlei probleme gibt. ebenso hatte ich mit netgear keine probleme. fritzbox find ich aber angenehmer zu administrieren.

    wenn du aber eh ein modem von der telekom kriegst... wie wärs mit der airport express? das ist wahrscheinlich das komfortabelste und es funktioniert wirklich gut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen