Monitor verstellt nach Ruhezustand

Diskutiere mit über: Monitor verstellt nach Ruhezustand im Mac OS X Forum

  1. MacTim

    MacTim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    hi,

    wenn mein mac aus dem ruhezustand erwacht, ist jedes mal die monitoreinstellung auf 800x600 statt auf 1024x768 verstellt.
    wie kommt's? und vor allem: wie geht's wieder??

    gru§,
    TIM
     
  2. blindmull

    blindmull MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2003
    pram schon gelöscht?
    (wie das geht hängt von deinem genauen modell ab. apple knowledge base hilft da weiter.)
     
  3. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    Hallo!

    Welcher Mac?
     
  4. MacTim

    MacTim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    habe einen g4 (1,25 ghz) und benutze os x 10.2.6!

    mein monitor lŠuft normalerweise mit 1024x768 bei 75 hz
     
  5. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    War das nicht immer so? Wenn ja, seit wann?

    Schaltest Du den Monitor am Power-Knopf aus, wenn Du den Mac zur Ruhe schickst?
     
  6. MacTim

    MacTim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    ich habe den rechner erst seit einer woche. der monitor fŠllt mit dem ruhestand des rechners automatisch in den stand-by-modus und geht bei aktivierung des rechners wieder an. nur verstellt eben!

    hatte den monitor vorher am g3. es war das selbe prinzip, nur die einstellung war jederzeit perfekt.
     
  7. gottlieb

    gottlieb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Wir haben das selbe Problem, 2x PB G4/667, osx 10.2.6

    Wir haben auf zwei rechnern das selbe Problem
    –Nach Ruhestand ist der 2.te Monitor verstellt–
    Ich muß dann erst wieder systemeinstellungen Monitore,
    dann Bildschirm erkennen anklicken.

    Leider hatte hier niemand darauf geantwortet...
    Es muß doch eine Lösung geben.

    Ahoi,
    Tim

    haben: 2x PB G4/667, osx 10.2.6, war noch nie anders...
     
  8. MacTim

    MacTim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    habe zwischenteitlich mit gravis gesprochen. die meinten, daß mein monitor zu alt sei (5 jahre) und irgendwie nicht richtig erkannt werden könnte. frage mich nur, warum er beim ersten hochfahren immer richtig erkannt wird. naja, ...

    jedenfalls gehe ich auch weiterhin den nervigen weg über "monitor erkennen".

    keine ahnung.

    gruß,
    TIM
     
  9. gottlieb

    gottlieb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Tim an Tim

    tja, ist sehr unbefriedigend,
    aber vielen Dank für die Antwort!

    Ahoi, Tim
     
  10. MacTim

    MacTim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    ach so, ich denke mal, du hast es bereits so eingestellt, aber unter "systemeinstellungen - monitore" kannst du dir das monitor-icon oben in der menüleiste anzeigen lassen. so kommst du dann schneller an die einstellung "monito erkennen".
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche