Monitor/Grafikkarte stellte helle Farben als weiß dar

Diskutiere mit über: Monitor/Grafikkarte stellte helle Farben als weiß dar im Peripherie Forum

  1. to-wer

    to-wer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2003
    Hallo,

    wie schon im Titel geschrieben, stellt die Grafikkarte helle Farbtöne als Weiß dar. Ziemlich genau die Töne, die von 0-15% liegen.
    Habe die Kalibrierung im System vorgenommen, aber soviel Spielraum zum Regeln habe ich nicht, um die hellen Farbtöne sichtbar zu machen.
    Am Monitor liegt es nicht, habe schon zwei andere probiert - gleiches Ergebnis.
    Bin mir nicht sicher, ob diese Darstellung plötzlich kam oder schleichend.

    Hat jemand eine Idee?
    Rechner ist übrigens ein G5 Dual 2Ghz mit FX 5200 mit 64 MB VRAM.

    Danke
     
  2. MDmac64

    MDmac64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    26.02.2006
    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem! Habe ein CRT-Monitor und ein TFT-Display an der Grafikkarte. Sind beide kalibriert.

    Seit zwei Tagen zeigt der Graukeil bei Beiden 0-15% nicht mehr an; auch 90-100% bilden eine schwarze Fläche.

    Hast du schon eine Lösung gefunden?

    G5 Dual 2GHz mit NVIDIA GeForce 6600 mit 256 MB VRAM
     
  3. to-wer

    to-wer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2003
    mittlerweile habe ich wirklich die Lösung.
    Es ist eigentlich eine Einstellung des Systems zur besseren Lesbarkeit für bestimmte Menschen. Man kann dort auch den Bildschirm auf Negativ stellen bzw. die Gradation ändern. Das Problem ist nur, das dies nirgendwo angezeigt wird. Eingestellt wird es mit den Taste shift apfel und komma bzw. punkt.
    Wenn man da zufällig draufkommt, ist es geschehen und man sucht sich den Wolf. Am besten alle Tastaturkürzel abschalten, außer vielleicht F10 bis F12.
    Was sich Apple da wieder gedacht hat.....

    Viele Grüße
    Torsten
     
  4. MDmac64

    MDmac64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    26.02.2006
    Vielen Dank für deine Hilfe! Du hast mir sehr geholfen!

    Das war wirklich das Problem!!!

    Unter Systemeinstellung -> Bedienungshilfen ist ein Schieberegler für "Kontrast anpassen" sichtbar + die entsprechenden Tastaturbefehle:
    Apfel+alt+ctrl+Komma=Kontrast verringern, Apfel+alt+ctrl+Punkt=Kontrast erhöhen.
    Eine böse Falle für alle "Bedienungshilfe-Unabhängigen"!
    Ich arbeite viel mit QuarkXPress und da gibt es die Tastaturbefehle: Apfel+alt+Shift+Punkt=Schriftgröße vergrößern, Apfel+alt+Shift+Komma=Schriftgröße verkleinern. Wenn man dabei ausversehen statt Shift die direkt darunter liegende ctrl-Taste trifft ist es passiert; man hat dann seinen Monitor "Bedienungshilfe-Bedürftigen" ungwollt "angepasst". Was sich Apple dabei gedacht hat?
    Ich habe jetzt unter Systemeinstellung -> Tastatur&Maus -> Tastatur-Kurzbefehle alle Bedienungshilfen ("Bedienungsfallen") abgeschaltet.

    Jetzt kann sich der Graukeil "ungestört" präsentieren (ich nutze ein ECI-Monitortestbild zur ständigen Monitor-Kontrolle für Bildbearbeitungen als Schreibtischhintergrund).
     
  5. to-wer

    to-wer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2003
    bitteschön, gerngeschehen.
    Sorry für meine etwas ungenauen Angaben mit den Tastaturkürzeln. Aber ich bin eigentlich PC-User und "darf" auf Arbeit an so einem Mac-Getüm arbeiten. So mußte ich es aus dem Kopf reproduzieren.
    Ich bin damals wirklich verzweifelt und habe die Applehändler aufgemischt. Keiner wußte eine Lösung. Habe sogar Grafikkarten getauscht ....
    Die Erleuchtung kam eigentlich, als ich einen anderen User anlegte, und dort alles i.O. war. Also mußte es eine Softwareeinstellung sein, so habe ich alles durchforstet, was ging.
    Mit so einer Einstellung kann man nicht arbeiten, da gingen schon fast Druckaufträge schief. Aber ist ja alles gutgegangen.
    Man kann sich ja mal anderweitig austauschen. meine mail: to-wer@gmx.de

    Viele Grüße
    Torsten
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitor Grafikkarte stellte Forum Datum
Kaufberatung Monitor fürs Office Peripherie Mittwoch um 09:41 Uhr
Externer Monitor Lila-stich Peripherie 16.11.2013
Welche Grafikkarte für einen zweiten Monitor? Peripherie 06.01.2010
Maximale Auflösung beim G5 Dual 2Ghz? Peripherie 09.11.2009
zweiter monitor = zweite grafikkarte? Peripherie 07.08.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche