Monitor für Internetverbindung ?!

Diskutiere mit über: Monitor für Internetverbindung ?! im Mac OS X Forum

  1. Draven

    Draven Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    22.12.2003
    guten morgen,

    wer kann mir eine downloadseite nennen (oder direkt hier einen link einfügen) wo ich ein programm finde, welches mir die geschwindigkeit meiner internetverbindung zeigt?

    ich habe auf der apple download seite ein shareware programm gefunden, welches sich "internet connection monitor 4.8" nennt und u.a. auch den "throughput" zeigt, aber leider bekomme ich nur fehlermeldungen, wenn ich versuche zu connecten.

    wer weiss rat oder ein anderes programm?

    arbeite unter 10.3.5 mit einem g4 alu-powerbook 1,5 ghz.

    ich möchte eigentlich nur wissen, ob die telekom meinen tarifwechsel von dsl flat 1000 auf dsl flat 2000 auch wirklich durchgeführt hat, denn ich merke ehrlicherweise keinen unterschied.

    früher, unter os 9.2.2, gab es ja "remote access" welcher die geschwindigkeit gezeigt hat.... sowas will ich ;-))

    danke!
     
  2. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    08.09.2003
    such mal nach menuemeters, ein app welches dir up- und downraten live anzeigt
     
  3. Haschbar

    Haschbar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.08.2003
    Du kannst ja mal einen kleinen Test machen!
    Als erstes brauchst du eine etwas größere Datei.
    Ideal wäre ein Video oder ein Linux Iso Image ;-) Knoppix lässt grüßen :D
    Diese größere Datei sollte auf einem schnellen Server liegen.
    Ideal wäre halt ein gut angebundener Uni Server oder sowas in der Art.

    Was nun folgt ist wohl klar: Der Download!
    In Safari/Geladene Dateien steht dann, spätestens nach einem ALT-Klick auf die Downloadzeit, eine genaue Anzeige über die Geschwindigkeit!
    Bei TDSL 768kbits hatte ich damals immer so um 90kb/s.
    Jetzt, mit meiner angeblichen 3MBit/s Hansenet Leitung, saug ich normalerweise mit etwa 350-400kbits, je nach Laune der Leitung.

    Aber du kannst dir das auch ausrechen, was wohl mehr Sinn macht, als meine Angaben :p
    KBit/s durch 8 = KB/s
    also 1000kbits (TDSL 1000) Durch 8 =
    125KB/s theoretisch maximale Downloadrate
    Ergo sollte 2000 das doppelte haben... *stolzfühl*
    Nun solltest du also so um die 230-240KB/s laden können!

    Auf der Hansenetseite gibt es ein "Alice kommt" Video, welches mit 35MB Groß genug ist, und vor allem auf einem sehr flotten Server liegt.
    Perfekt als Testopfer!
    Link?
    Link! http://download.hansenet.de/vod/alice_ist_da.mov
     
  4. Draven

    Draven Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Danke ;-)

    ihr habt mir beide sehr geholfen :))

    der link für "menumeters" ist hier

    einen schönen sonntag!
     
  5. roenz

    roenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.11.2003
  6. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    05.06.2003
    Die ganzen T-DSL 768 Anschlüsse sollen erst um Weihnachten rum auf 1000 kb/s umgestellt werden.
     
  7. Haschbar

    Haschbar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.08.2003
    Naja, fast - BIS Ende Dezember sollen Anschlüsse auf TDSL 1000 umgestellt sein! Zwei von meinen Bekannten haben schon das 1000er, und einer, der genau eine Straße weiter wohnt nicht nicht... ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche