Möchte wireless auf 2 Drucker zugreifen

Diskutiere mit über: Möchte wireless auf 2 Drucker zugreifen im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Schleuderbogge

    Schleuderbogge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    72
    Registriert seit:
    10.11.2004
    Hi,
    ja, ich habe die Suche benutzt, aber bin so überflutet worden...:rolleyes:

    In einem anstehenden Wohungswechsel werde ich räumlich von meinen beiden Druckern (Epson C1900PS und QMS 2060) getrennt sein. Ich suche also eine Möglichkeit, mit meinem PB 15" wireless auf die beiden Geräte zu drucken.

    Ich will keinen Schnickschnack, nur drucken, Schwierigkeit dabei ist, dass der Epson einen Ethernet und USB-Anschluss und der QMS nur einen Eternet-Anschluss hat.

    Ich werde noch ganz irre bei den ganzen Konfigurationen, die die bisher angesehenen Geräte bieten. Wer hilft mir auf die Sprünge?

    Besten Dank an das Forum schon mal im Voraus, Gruss Thomas
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wenn du nicht schon einen WLAN-Router hast, würde für dich ein WLAN-Access-Point in Frage kommen, an dessen LAN-Anschluß du einfach die beiden Drucker anschließt.

    Natürlich sollten deine Rechner auch WLAN haben.

    MfG
    MrFX
     
  3. Schleuderbogge

    Schleuderbogge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    72
    Registriert seit:
    10.11.2004
    Hi MrFX,

    nein, ich habe bisher keinen WLAN-Router, ich bin derzeit über einen Vigor2600Plus per Kabel im Netz, das soll auch so bleiben. Ich möchte meine Airport-Karte bei Bedarf aktivieren, auf die Drucker zugreifen und dann wieder deaktivieren.

    Dabei ist es nicht zwingend von Nöten, beide Drucker per Ethernet-Kabel an welchesGerätesauchimmerwird anzuschließen, 1x USB geht auch.

    Noch eine Idee :kopfkratz:

    Gruss Thomas
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Die einfachste Möglichkeit wäre vermutlich, zwei WLAN AP zu nehmen und diese als Bridge zu verschalten. Dann kannst Du in der Ferne (so lange es nicht zu weit ist) einen kleinen Switch nehmen und dort die Drucker und den AP anschliessen. Auf Deiner Seite hängst Du den AP an den Vigor. Du kannst dann weiterhin am Kabel angeschlossen bleiben und es werden nur die Druckerdaten über die Luft übertragen.

    P.S. Hat der Vigor denn keinen WLAN Anschluss? Dann brauchst Du nur einen AP, nämlich den auf der Druckerseite und kannst dort dann direkt Drucken. Du könntest dort dann eine Airport Express anschliesssen und ein Drucker kommt per USB an die AE und der andere an den Ethernet Anschluss. Die AE wird in den Client Mode versetzt und Du kannst Drucken.
     
  5. timbO

    timbO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.06.2003
    Moin

    ich würde einen Access Point mit Lan- Anschlüssen kaufen.
    Habe hier mal einen aus der Bucht gefischt: AirLive WL-5460AP
    Dieser hat 2 LAn Anschlüsse, für mich hört sich der perfekt an :)

    gruss timbO
     
  6. Schleuderbogge

    Schleuderbogge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    72
    Registriert seit:
    10.11.2004
    yeah

    Moin timbO,

    das ist es! So etwas habe ich gesucht. Einfach mit meinem Airport vom PB auf das Teil zugreifen und drucken. Sauber:)

    Nur noch eine Frage: muss ich den Druckern irgendetwas zuweisen? Eine IP? Oder geht es wie jetzt, Druckjob starten und ab geht er der Hans Peter?

    Danke für alle bisherigen Antworten! Ist wirklich ein super Forum hier :upten:

    So long, Thomas
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Nun ja, von einem AP hab ich ja auch geschrieben...

    Ja, die Drucker müssen natürlich jeder eine eigene IP im gleichen Subnetz haben wie der AP und der Kabelrouter.
    Das mußt du am Drucker jeweils einstellen.

    Es gibt doch hoffentlich auch Treiber für beide Geräte und MacOSX?

    MfG
    MrFX
     
  8. Schleuderbogge

    Schleuderbogge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    72
    Registriert seit:
    10.11.2004
    Autsch, sorry,

    ich dachte, AP bedeutet Airport, da kannste mal sehen, wie unbeleckt ich doch bin.. :o

    Tjaa, Druckertreiber, ist so ein Thema, ich habe die beiden Teile zum Laufen gebracht, den Epson als Generic, den QMS mit einer pdd.

    Aber ich sollte es schaffen, den Druckern eine IP zuzuweisen, beim Epson kann man das direkt eingeben, beim QMS werde ich wohl VirtualPC zur Hilfe nehmen.

    Also, ich werde mir wohl das Teil holen und vor dem Umzug ein wenig experimentieren.

    So long, Thomas
     
  9. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Der Epson sollte sich auch mit 'ner PPD ansprechen lassen, da er ja auch PostScript spricht.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Möchte wireless auf Forum Datum
Fritzbox 7360, Passwort vergessen, möchte Reset durchführen Internet- und Netzwerk-Hardware 01.05.2014
Möchte 5 Ghz Wlan der neuen TimeCapsule mit Airport Express erweitern Internet- und Netzwerk-Hardware 01.01.2010
Router an iMac, möchte aber per WLAN ins Netz -- wie? Internet- und Netzwerk-Hardware 02.04.2009
ich möchte das wlan signal verstärken Internet- und Netzwerk-Hardware 08.05.2008
Möchte wpa2 bekomme immer nur wpa Internet- und Netzwerk-Hardware 27.04.2008

Diese Seite empfehlen