Modemskript T610 Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Stephan R, 30.08.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stephan R

    Stephan R Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.05.2002
    Hallo Mac-Profis,

    also ich hab über "Suche" nix richtiges gefunden, also gibt's ein neues Thema mit folgender Frage:

    Ich hab neuerdings ein SonyEricsson T610 mit Bluetoothadapter D-Link DBT-120 am iBook Mac OS 10.2.6.

    Die Bluetoothverbindung zw. iBook/Adapter und T610 klappt wunderbar.

    Frage 1 (Wichtig):

    Jetzt möcht ich über mein T610 ins Internet für Mails etc. gehen. Ich möchte über verschiedene Verbindungen einmal über GPRS, ein andermal über HSCSD oder mal über CSD die Verbindung aufbauen. Provider E-Plus.

    Doch beim Einrichten des Modems scheiter ich daran, dass das T610 nicht in der verfügbaren Modemliste erschein...
    Wie komm ich da jetzt irgendwie ran??

    Frage 2:

    Wie bzw. mit welchen Einstellungen muss man die verschiedenen Verbindungsmöglichkeiten (z.B. GPRS/HSCSD/CSD) konfigurieren??
    Netz ist E-Plus.


    Schon mal dankeschön für eure Hilfe... ;-)
     
  2. neohh

    neohh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.07.2003
    Zur Frage 1:

    Zunächst 2 Internetseiten zum Thema:

    http://www.taniwha.org.uk/
    http://www.busybeeonline.com/osx/archives/000039.html

    Bei der ersten kannst du dir ein Modemskript passend für dein Handy
    runterladen. Dieses Skript in Libary>Modem Scripts kopieren.

    Dann Systemeinstellungen>Netzwerk aufrufen und eine neue Netzwerkumgebung
    erstellen (z.B. GPRS). Unter Umgebung bei Zeigen "Bluetooth
    Modemanschluss" auswählen (könnte bei einem BT-Dongle auch anders heißen;
    bei mir ist BT schon mit drin). Bei den Registerkarten unten "PPP"
    auswählen und folgende Daten eingeben:

    Internet Anbieter: wie gewünscht
    Account Name: wie gewünscht
    Kennwort: ist egal, Hauptsache es steht was da
    Telefon Nr.: hier kommt die GPRS-APN des Providers rein
    wenn gewünscht, Haken bei Kennwort sichern rein

    bei PPP Optionen alles so lassen; allerdings darf kein Haken bei
    Echopakete gesetzt sein

    Dann die Registerkarte "Bluetooth Modem" wählen; bei Modem dein Skript
    auswählen (was du zuvor runtergeladen hast) und überall einen Haken
    setzen.

    Speichern/aktivieren.

    Über das Programm Internetverbindung sollte nun eine Einwahl möglich
    sein. (BT aktivieren nicht vergessen bei Mac und Handy)

    Zur Frage 2

    Ich denke mal, pro Verbindungstyp müsste man Modemskript und Zugangsdaten variieren. Ich nehm aber derzeit nur GPRS.


    Beste Grüsse. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2003
  3. EmJay

    EmJay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2003
    Hallo,

    habe ein ähnliches Problem: T610, eplus, iBook, Bluetooth. Modemskript für das T610 über GSM habe ich runtergeladen.

    Kann mir jmd. weiterhelfen, wie ich den Zugang konfiguriere?

    Habe 2 DNS-Adressen und einen AT-Befehl bekommen, sowie Einwahlnummer, Name und Passwort für GSM.

    Die letzten 3 sind kein Problem, aber wo trage ich die DNS-Adressen und vor allem den AT-Befehl ein?

    Danke

    emJay
     
  4. bimpf

    bimpf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2003
    geht leider nicht

    hi!

    .. ich habe diese beschreibung jetzt schon von mehreren, unterschiedlichen stellen bekommen, bei mir funktioniert das ganze aber aus welchen gründen auch immer, nicht.

    das t610 funktioniert mit bluetooth ansonsten einwandfrei zusammen mit meinem powerbook (iSync, Foto-Übertragung, etc.) ... ganz gleich welches modemskript ich aber einstelle (ich habe alle sony-ericsson skripts von beiden seiten) - es funktioniert nicht ...

    any ideas?

    (gprs funktioniert auf dem windows notebook damit tadellos)



     
     
  5. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Hallo,

    ich hatte das Problem, wenn mein Handy in Bezug auf Bluetooth auf "nicht sichtbar" gestellt war, konnte ich zwar sync'n, aber keine Internetverbindung über das Modem aufbauen. Wenn das T610 auf "sichbar" steht, funktionierts.

    Nur so eine Idee ;)

    bye°¿°
    n0b0dy
     
  6. bimpf

    bimpf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2003
    :-(

    ich hatte diese idee (leider) auch schon - geht nicht ... habe auch alle modemscripts durchprobiert

    weiss jemand vielleicht wie man sich das ganze protokoll zum verbindungsaufbau ausgeben lassen kann? - dann könnte ich den fehler vielleicht finden ... aber im moment bekomme ich nur die meldung "verbindung fehlgeschlagen"




     
     
  7. nafcam

    nafcam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.11.2002
     
     
  8. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.