Mobiles Lexikon?

Diskutiere mit über: Mobiles Lexikon? im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.11.2004
    Hallo!
    Ich suche ein PDA, auf dem ich ein Lexikon speichern kann, für unterwegs zum Nachschlagen. Was nehm ich da am besten?
    Danke schon im voraus
     
  2. Kai90

    Kai90 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2006
    Für Windows Mobile gibts ne abgespeckte Version der Wikipedia. Im Prinzip kannst du da jeden PDA mit nem OS nehmen für den es ein Lexikon gibt und den du per Speicherkarte erweitern kannst.

    Ich hab nen XDA von O2 und bin recht zufrieden damit.
     
  3. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.11.2004
    Vielen Dank für die prompte Antwort! Eigentlich wollte ich hardwaremäßig auf der Apple-Schiene bleiben und - wie ich mich gerade informiert habe - gibt's Wikipedia für PDA's nur auf Englisch! Noch irgendwelche Ideen?
     
  4. Kai90

    Kai90 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2006
    Apple-Schiene? Nen PDA von Apple? Gibts sowas in aktueller Form?

    EDIT: Also das sieht mir durchaus nach einer deutschen Wikipedia aus: http://www.unsortiert.net/wikipedia/
     
  5. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.11.2004
    Hab ich doch glatt übersehen, diese Seite ... danke! Die entpackte Version hat 560 MB, hoffentlich find ich was mit so viel Speicher!

    Bezüglich Apple-PDA hab ich gedacht, so was müßte es eigentlich geben ... wissen tu ich's nicht!
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Es gibt keinen PDA von Apple.

    Auf meinem Palm hab ich ne deutsche Wikipedia, die hat ca 560 MB.
     
  7. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.11.2004
    Eigentlich schade, daß Apple in diesem Segment noch nicht gelandet ist.
     
  8. Guru74

    Guru74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    18.04.2006
    Was heisst hier noch nicht? Sie waren viel zu früh und habe auch dementsprechend früh aufgegeben, zu dem Zeitpunkt, als PDAs so langsam am aufkommen waren. Apple ist nicht "noch nicht in diesem Segment gelandet", Apple hat dieses Segment mehr oder weniger begründet. Der Newton ist der Ur-PDA.

    Mit der Rückkehr Steve Jobs 1998 wurde Newton begraben und bis heute kam leider nix. Für mich das grosse Versäumnis von Jobs. Nur weil er den Newton nicht mochte (Newton war Sculleys Kind, Jobs' Ende damals bei Apple war wegen Sculley, Jobs nimmt wohl vieles persönlich und ist ein verdammter Trotzkopf? Nur so eine wage Vermutung gaaanz entfernter Zusammenhänge :D)...

    Vielleicht nächsten Montag...? Kaum :(
     
  9. Leslie

    Leslie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Gigabyte-SD-Karte rein und fertig. Kostet zwanzig Euro, bei Amazon portofrei.

    Einem Mac-User würde ich zu einem Palm mit Palm OS raten, nicht zu einem Windows-Gerät.
     
  10. sambud

    sambud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2006
    Kann ich bestätigen, habe seid Jahren Palm Geräte. Sie sind zuverlässig, keine Abstürze und kompatibel zu Linux, Windows und Mac OS.
    Außerdem sind sie im Verhältnis zu anderen System deutlich günstiger.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mobiles Lexikon Forum Datum
BASE mobiles Internet ZTE MF730M Surfstick installieren Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 27.07.2014
Tarif und Gerät für mobiles Internet? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 25.11.2008
gmx mobiles Internet Handyflat Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 06.09.2008
mobiles Internet von 1&1 Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 02.02.2008
Frage zu: Mac OS X + SonyEricsson K610i = mobiles UMTS Internet Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 23.09.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche