mit XP via WLAN am Mac drucken?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von hagbard86, 29.11.2005.

  1. hagbard86

    hagbard86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    1. sorry aber die suche konnte mir nicht helfen.

    so folgendes ich hatte meinen Canon IP 4000 zuerst an einer Windows Dose hängen, nun wollte ich ihn aber am Mac betreiben. (installieren war super easy :) ) aber jetzt müsste die dose noch drucken können.

    also ich kann vom mac in nen bestimmen ordner auf der dose (den ich an der dose freigegeben habe, dateien hin und herschieben) also die verbindung müsste gehen

    blos was muss ich im windows machen damit er jetzt den drucker findet?

    printer sharing hab ich an.

    alles geht über eine fritzbox mit wlan

    natürlich kann man im windows einen netzwerkdrucker hinzufügen:

    [​IMG]

    bei punkt 2 was ist den da der pfad? damit ich das auch noch probieren kann

    das was mir in der "Printer Info" (hab den mac auf english laufen) angzeigt wird unter location wird es ja nicht sein da keine // da stehen

    bei punkt 1 "Drucker suchen" gibts natürlich nur nen windows netzwerk :(


    [​IMG]

    des hilft mir halt überhaupt nicht weiter!
     
  2. hagbard86

    hagbard86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    http://www.felixgp.force9.co.uk/tech/3000.html

    das ist die lösung :)

    und das fast der wichtigeste satz

    "So if you have a colour inkjet printer, you should use the Apple Color Laserwriter driver."

    ich hab den 2 laserwriter treiber genommen genau wie auf dem bild und so funzt. zuvor hatte ich den canon ip 4000 treiber angewählt und mit dem geht nix

    aber jetzt gehts :) :) :) :) :)
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Gratulation! Problem in 34min gelöst... :D

    MfG, juniorclub.
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du kannst aber auch einen RAW-Drucker einrichten und dann den Original-Treiber nehmen.

    Dann kannst du alle Einstellungen machen, die der Drucker bietet.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen