Mit was erstellt ihr "Exel"tabellen?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von lilalotte, 13.01.2006.

  1. lilalotte

    lilalotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2005
    Ich möchte ganz einfach eine Tabelle erstellen. Eine bei der ich verschiedene Spalten oder Zeilen addieren kann, oder anderen Schnickschnack damit machen kann.
    Habe es erst mit Pages probiert, aber festgestellt, dass das so was nicht kann, oder ich es einfach nicht verstanden habe.
    Habe im Forum gelesen, dass es NeoOffice gibt. Macht das Sinn, oder ist das Programm ein Humbug?
    Mit welchen Programmen macht ihr eure Tabellen?
     
  2. Chrizitelli

    Chrizitelli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Also ich machs mit MS Excel. ;)
    NeoOffice, OpenOffice usw. taugen meiner meinung nach nix, weil es mit X11 läuft und a) sehr langsam ist und b) es keinen spaß macht, damit zu arbeiten.
    wenn du n officeprogramm BRAUCHST, dann empfehl ich wirklich MS Office. gibts auch günsitg bei eBay..
     
  3. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Ich mache sie mit NeoOffice und kann dieses Programm weiterempfehlen.
    Es läuft zwar etwas zäh, ist aber sehr stabil und hat bis jetzt noch alles gekonnt, was ich von ihm erwartete.
    Gruss, neptun
     
  4. Wurzelsepp

    Wurzelsepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    01.03.2005
    Wenn du nicht viel mehr als ein paar Felder addieren, subtrahieren oder ähnliches willst, so reicht auch die Tabellenkalkulation von AppleWorks bei weitem.
     
  5. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Stimmt nicht!
    Diese Behauptung gilt zwar für OpenOffice, nicht aber für NeoOffice.
    Mir macht es Spass, mit NeoOffice zu arbeiten!
    lilalotte soll es probieren und sich selbst eine Meinung machen ;)
    Gruss,
    neptun
     
  6. Rappy

    Rappy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.08.2002
    Joah also Excel Tabellen erstelle ich mit Excel. Deswegen heißen sie auch Excel Tabellen. Übrigens mit nem c nach dem x ;)
     
  7. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    64
    MacUser seit:
    21.05.2005
    Für schnell mal zwischendurch etwas berechnen zahlt sich MSOffice wahrscheinlich nicht aus.
    Als Freeware gibt es unter anderem
    NeoOffice (hab mal gelesen, dass es die Version 1.4 von OpenOffice ist)
    OpenOffice 2.0 (vorher X11 installieren) - damit kann man auch xls-Dateien von Excel 5.0/95/97/2000/XP sowie xml-Dateien von Excel 2003 bearbeiten/speichern.
    mfg
     
  8. toeben

    toeben MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2003
    Ragtime ist auch ein schönes Programm

    da kann man oder frau nicht nur mit rechnen sondern sogar schreiben gestalten "diashown".... kuck doch mal bei ragtime.de

    gruß
    toeben
     
  9. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    01.09.2005
    *hatsicherledigt*
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2006
  10. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Für einfache Tabellenkalkulation kannst Du auch Ragtime privat nehmen.
    Gibt es als freien Download. Zum drucken und speichern musst Du Dich allerdings registrieren. Das ist aber auch kostenlos. Die Beta-version 6 macht einen sehr guten Eindruck schon mal. Du kannst aber auch die 5-er Version nehmen.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - erstellt Exeltabellen
  1. DirectorsCut
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    5.995
    fa66
    22.07.2015
  2. laie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    500
    NoVisper
    18.05.2012
  3. tamascp
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    823
    tamascp
    18.04.2012
  4. Remedy Lane
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.856
    Quichua
    20.01.2013