Mit Power Book via Hot Spot in's Internet?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Rodger, 28.01.2005.

  1. Rodger

    Rodger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2003
    Hallo Spezies

    weiß nicht ob ich hier richtig bin. Welche Einstellungen muss ich an 'nem PB vornehemen um via Hot Spots in's Internet zu kommen? Der Hot Spot wird im Hotel von der Telekom zur Verfügung gestellt. Ich habe normalerweise einen DSL-Zugang mit Flatrate eines Privatanbieters der über die Telekom abrechnet. Privat nutze ich komplett die Telekom. KAnn mir jemand seine Erfahrungen mitteilen? Danke schon mal!
     
  2. bassuskrachus

    bassuskrachus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.04.2004
    ganz einfach an der info einen zugangscode für ca 5 euro die halbe stunde kaufen, und dann airport einschalten, webbrowser öffnen und den benutzernamen und das kennwort das du vom hotel bekommen hast eingeben...
     
  3. Rodger

    Rodger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2003
    Danke für die Info! Läuft das auch so in anderen öffentlichen Räumen, wie z.B. Kneipen u.s.w.?
     
  4. Mercier

    Mercier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2004
    Grundsätzlich ja. Allerdings solltest Du das Netzwerkprofil in den Systemeinstellungen auf "Automatisch" stellen.
     
  5. Rodger

    Rodger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2003
    Danke euch beiden!
     
Die Seite wird geladen...