mit Netzlaufwerk verbinden

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von swaTch, 04.07.2006.

  1. swaTch

    swaTch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2005
    Hallo,

    ich bin hier auf Arbeit und habe die Aufgabe einen iMac G3 mit einem Netzlaufwerk zu verbinden. Leider weiss ich nun nciht wie ich das machen soll. Über Windows kann ich das einfach über Netzlaufwerk \\GATEWAY\FILESERVER .
    Wie richte ich sowas unter Mac OS 9 ein?
    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar. Schonmal Danke im Vorraus

    mfg swaTch
     
  2. pocketcrocodile

    pocketcrocodile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.03.2006
    was für eine art von netzlaufwerk? klassisches mac os braucht je nach protokoll mehr oder minder viel nachhilfe. wenn du die ip hast und das netzlaufwerk afp versteht (apple filesharing protokoll), so kannst du den "netzwerk browser" nutzen, der beim system dabei ist (findest du im ordner applications (mac os 9) ), sollte das aber ein smb/samba netzlaufwerk sein, brauchst du dave. für ftp ein ftp programm - z.b. netfinder. für nfs fällt mir spontan keine lösung für klassiche systeme.
     
  3. swaTch

    swaTch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2005
    Ersteinmal vielen Dank für die Antwort. Ich habe morgen frei, aber werde am Donnerstag mal schauen, wie ich das so hinbekommen werden.

    mfg swaTch
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzlaufwerk verbinden
  1. laufgestalt
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    846
  2. Daliga
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    482
  3. spaetig
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    658

Diese Seite empfehlen